Site Feedback

Notebook

Written in
Author's native language
Show
  • Persönlicher Brief.
    Liebe Lena, wie geht es dir? ich hoffe, dass du wieder gesund bist. Vor einer Woche war mein Geburtstag, wie du weißt, die Feier war wirklich toll, aber sie wäre natürlich schöner gewesen, we...
    • 0
    • German
    • Rowan
    • 23 hours ago
    • 0 corrections
    • 0 comments
    • 0 views
  • E-mail
    Sehr geerte Frau Redlinger, wie geht es Ihnen? Leider bin ich gezwungen, Ihnen dieses Schreiben der Zurechtweisung zu senden. Die Annonce, die Sie veröffentlicht hat, hat der nicht der Realität ...
    • 0
    • German
    • Angela
    • 42 minutes ago
    • 0 corrections
    • 0 comments
    • 4 views
  • Lektion 20 | Übungen 4, 5, 6
    Du darfst den Weihnachtsbaum schmücken. Ich habe ihn nicht schmücken dürfen. Herr Kühn kann seinen portugiesischen Kollegen verstehen. Frau Kühn hat ihn nicht verstehen können. Renate will ...
    • 1
    • German
    •  
    • Erika
    • 3 hours ago
    • 0 corrections
    • 0 comments
    • 26 views
  • Lektion 20 | Übungen 1, 2, 3
    Frau Kühn hat den Weihnachtstisch schon gedeckt. Herr Kühn und Renate haben den Weihnachtsbaum geschmückt. Wir haben Äpfel und Nüsse an den Baum gehängt. Wir haben auch Kerzen auf den Baum...
    • 1
    • German
    •  
    • Erika
    • 3 hours ago
    • 0 corrections
    • 0 comments
    • 24 views
  • Wie passiere ich meinen Tage
    Der Tag beginnt für mich erst einmal um 7:00 Uhr mit des Handyswecker, ich wird meine Gesicht und Zähne putzen, dann meinen Frühstuck vorbereiten, dieses dauert bis gegen 7:30 h danach gehe ich n...
  • Hallo Zusammen!
    Ich bin Esaul. Ich mag lernen Sprachen. Ich möchte lernen Deutsch.
    • 0
    • German
    • Esaul
    • 10 hours ago
    • 2 corrections
    • 0 comments
    • 23 views
  • Michael Sandel
    Letzten Monat habe ich von der Krankenversicherungsgemeinschaft, zu der ich gehört, einen Büchergutschein bekommen, weil ich seit einem Jahr nie Krankenkasse benutzt hatte. Seither habe ich keine I...
    • 0
    • German
    • kotaro
    • 12 hours ago
    • 0 corrections
    • 0 comments
    • 13 views
  • Meine Erinnerungen an Weihnachten
    Weihnachten war für mich immer ein ganz besonderes Fest, das Fest der Wunder, des Gutes, der Hoffnungen. Ich komme aus Weißrußland, eine von 15 Republiken, in die Sowjetunion hat aufgelöst. Bei un...
  • Die Frau meines Traums
    Jeder Person hat immer eine Frau in seinem Traum. Gelingt es mir sie zu finden? Ich glaube, Ja. Aber wie hat diese Frau des Traums ausgesehen? Ich kann mich nicht gut errinern. Während meines Grund...
    • 0
    • German
    •  
    • Haytham
    • 15 hours ago
    • 0 corrections
    • 0 comments
    • 26 views
  • Meine Essgewohnheiten
    In der Regel esse ich drei Mal am Tag. Allerdings habe ich verschiedene Mahlzeiten an Werktagen und Wochenenden. Denn auf Arbeitstage verbringe ich viel Zeit in der Universität. Am Morgen esse ich ...
  • Eine E-Mail
    Liebe Frau ********, hier ist Cosimo Pasquadibisceglie. Wie geht es Ihnen? Ich hoffe, daß Ihre rumänische Erfahrung gut verbringt. Wegen mancher Problemen habe ich nicht in diesem Monat viel gel...
    • 0
    • German
    • Cosimo
    • 1 day ago
    • 1 correction
    • 0 comments
    • 28 views
  • Heute Nacht.
    Diese Nacht mich und meine Freundin gingen zum essen. Wir sind Vegeterian so wir haben keine Fleisch gegessen. Ich hatte ein Veg Kebab und meine Freundin ein veg Hamburger mit pommes und kalt Wasse...
  • Warum mögen die Norweger Kaffee? Teil 2.
    Schawarzkaffe war das Nationalgetränk so lange wie ein beliebiger Norweger erinnern kann. Keiner weiß, warum Kaffee von Norwegern so beliebt ist. Eine Theorie ist, dass Kaffee einem Ersatz des Alko...
    • 0
    • German
    • Alex
    • 1 day ago
    • 0 corrections
    • 0 comments
    • 22 views
  • Lektion 20 | 3. Teil - Zwei verschiedene Weihnachtsbäume; zwei verschiedene Weihnachtsessen; ...
    Hannsjörg Scheider: „Wie sieht euer Weihnachtsbaum aus?“ Ute Meyer: „Wir haben nicht so viele hübsche Sachen an den Baum gehängt wie ihr.“ Hannsjörg Scheider: „Habt ihr Kerzen auf den Baum ge...
    • 1
    • German
    •  
    • Erika
    • 1 day ago
    • 0 corrections
    • 0 comments
    • 34 views
  • Lektion 20 | 2. Teil - Die Versöhnung, vorbereitungen für das Fest, Ankunft der...
    Frau Kühn: „Was meinst du, Renate? Heute ist Weihnachten. Herbert und Eva werden gleich hier sein, und Pfaffingers wollen auch kommen. Ist es da nicht besser, wenn wir uns vorher wieder versöhnen?“...
    • 1
    • German
    •  
    • Erika
    • 1 day ago
    • 0 corrections
    • 1 comment
    • 37 views