Site Feedback

Notebook

Written in
Author's native language
Show
  • Selbstkritik
    Letzten Monat hat der Bundespräsident Joachim Gauck offiziell das Massaker an den Armeniern im Osmanischen Reich als Völkermord bezeichnet. Türkische Medien haben dagegen scharf kritisiert, weil di...
    • 0
    • German
    • kotaro
    • 41 minutes ago
    • 0 corrections
    • 0 comments
    • 6 views
  • Basic German Introduction
    Hallo, mein name ist Oswald Haynes, Wie geh's es Ihnen?
  • Wie geht's? | Seite 162 | Übung D
    Wieder zu Hause Vater ist in der Garage. Wo ist Vater? Jochen geht in den Garten. Wohin geht Jochen? Das Handy ist im Auto. Wo ist das Handy? Der Rucksack liegt im Flur. Wo liegt de...
    • 0
    • German
    • Erika
    • 6 hours ago
    • 0 corrections
    • 0 comments
    • 29 views
  • Wie geht's? | Seite 162 | Übung C
    Wo sind Sie wann? Morgens bin ich gewöhnlich in der Bibliothek. Mittags fahre ich gern ins Garten. Abends liege ich gemütlich im Bett. Am Wochenende bin ich gewöhnlich in der Bibliothek...
    • 0
    • German
    • Erika
    • 6 hours ago
    • 0 corrections
    • 0 comments
    • 25 views
  • Geburtstag
    Wer hat keinen Geburtstag?? Niemand!!! Nicht alles freuen sich auf ihre Geburtstage. Wegen vielen Gründen feiern manche Leute nicht ihre Geburtstag. Aber an spezielle älter machen die meisten Leute...
  • Aufgabe: Eine Einladung Schreiben
    Bemerkung: Das Folgende handelt sich um eine tatsächliche Situation, obwohl wir im wirklichen Leben die Nachbaren auf Englisch einladen! Wir haben eine freundschaftliche Beziehung mit einigen Nach...
    • 0
    • German
    • Nora
    • 8 hours ago
    • 0 corrections
    • 0 comments
    • 17 views
  • Mündliche Prüfung Teil 9 - Oma Hildegards Küche
    Oma Hildegards Küche ist die beste in der Gegend. Viele Fahrer machen deswegen eine kurze Pause, um sich bei ihr auszuruhen. Schon um 6 Uhr stehen frische Blumen auf den neben dem Kiosk aufgestellt...
    • 0
    • German
    • Energy
    • 9 hours ago
    • 0 corrections
    • 0 comments
    • 14 views
  • Zusammenfassung 2
    In dem Artikel „Jeder siebte verdient weniger als 800 Euro brutto“, der am 23. November 2014 in „Die Welt“ veröffentlich worden ist, geht es um das Einkommen junger Arbeit in Deutschland. Der Deut...
    • 0
    • German
    • Vito
    • 9 hours ago
    • 1 correction
    • 0 comments
    • 25 views
  • Mein Mittagessen
    Heute hat ich mit meiner Mutter Mittagessen! Wir haben Nudeln und Fleische gegessen. Ich war so glucklich
  • Meine Zweite Zusammenfassung
    In dem Artikel „Jeder siebte verdient weniger als 800 Euro brutto“, der am 23. November 2014 in „Die Welt“ veröffentlich worden ist, geht es um das Einkommen junger Arbeit in Deutschland. Der Deut...
    • 0
    • German
    • Vito
    • 9 hours ago
    • 0 corrections
    • 0 comments
    • 15 views
  • Alles gefällt mir nicht
    Gestern war ich ins Kino aber leider ich habe den Film nicht gesehen . Ich hatte angst dass mein Auto ist kapput dafür ich spät bin. Ich hatte hunger dafür war ich zu essen aber ich finde keines G...
    • 0
    • German
    •  
    • Santa
    • 9 hours ago
    • 0 corrections
    • 0 comments
    • 17 views
  • Farben
    Es ist Fakt, dass Farben uns in unserem täglichen Leben umgeben. Mann kann sagen, dass jeder seine Bedeutung sind. Dafür spricht, dass Rot mit Liebe, weiss mit Frieden oder Grüne mit Hoffnung verbu...
  • Kaffee
    Espresso ist ein kleiner Kaffee, der sehr stark ist. Espresso Macchiato ist ein Espresso, der mit wenig Milchschaum verfeinert hat. Cappuccino ist ein Getränk, der aus Espresso, heißer Milch und Mi...
  • Die Wahl eines Buches
    Es ist immer schwierig für mich, ein neues Buch zu wählen. Es gibt so viel Bücher, die ich lesen will, dass ich nie weiß, welches erst zu lesen. Ein von meinen Lieblingsschriftstellern, Terry Prat...
    • 0
    • German
    • Andrew
    • 10 hours ago
    • 1 correction
    • 0 comments
    • 20 views
  • Wie bekannt, Papst Franz mag ihre Gemeinde anrufen
    Wie bekannt, Papst Franz mag ihre Gemeinde ab und zu anrufen. Diesmal wählte er zufällig die Nummer eines kranken Italieners, Franco Rabuffi im Telefonbuch aus. Aber der Glückspilz dachte bei dem z...
    • 0
    • German
    • Energy
    • 11 hours ago
    • 0 corrections
    • 0 comments
    • 15 views