Site Feedback

Mein dritten Semester Leben an der Universitaet

 

Jetzt bin ich ein Studentin aus dem zweiten Jahrgang .In dem Semester habe ich viel zu lernen .Weil ich in diesem Semester durch eine englische Pruefung gehe,muss ich viele Uebungen machen.Dabei lerne und wiederhole ich Deutsch ,manchmal das gehe mir auf die Nerven.Ich gelaube ,dass die Sprachwisschenschaft von Zeit zu Zeit langweilig ist.Weiter am Wochenende helfe ich eine Chefin ,die Klamotte zu Verkaufen.Ich arbeite von Morgen bis Nachmittag .Von der Arbeite gehe ich die Studentenwohnheim ,weil ich sehr muede bin.Vor einigen Tagen war ich krank und launisch.Am schlimmsten leide ich unter Schlaflosigkeit ,daher ich mir im Unterricht nicht sehr konzentriere .Nicht zu letzt im deutschen Unterricht ,wenn Frau Cai mir auf ein Problem anterworten liess,jedoch ich weiss nicht , was zu beantworten.Manchmal am Abend arbeite ich dauernd in der Nacht ,am naechsten Morgen gehe ich zur Arbeite frueher.Ich kann nicht gut schlafen.Allmaelhlich bin ich furchtbar schwindig.Ich fuehle mich ,dass alles nicht sehr effektiv ist als vorher.Was mache ich um die Arbeite und das Studium zu effektiv dabei?

Share:

 

0 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

    No corrections have been written yet. Please write a correction!

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More