Site Feedback

Im Indonesijen bat ein Häftling um die Verlängerung der seinen Gefängnishaft.

In der indonesischen Provinz Atschech bat der 20-jährige Ortseinwohner, der zu 8 Monaten Freiheitsentzug veruteilt wurde, um die Verlängerung der seinen Gefängnishaft, weil er ins Gefängnis setzen mochte. Der Junge saß ins Gefängnis seit 3 Monaten. Er verhaftete für den Beraubungversuch des seinen Nachbarn. Obwohl der Staatsanwalt bestand auf längerer Gefängnishaft, erkannte das Gericht auf dem weicheren Urteil. Zu allgemeinem höchsten Erstaunen betrübte sich der Junge über das Urteil. "Vor meiner Gefängnishaft verdiente ich wenige als 35.000 Rupien(etwa 4 Dollars) pro Woche. Ich hatte Angst, nach meiner Befreiung arbeitslos zu werden. Und hier musste ich nicht für das Essen bezahlen", - sagte der Häftling, der die Berufung einlegen mochte.

Share:

 

0 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

    Im Indonesjien In Indonesien bat ein Häftling um die Verlängerung der seinen seiner Gefängnishaft.  (in der Überschrift brauchst du keinen Punkt am Ende setzen)

     

    In der indonesischen Provinz Atschech bat der 20-jährige Ortseinwohner, der zu 8 Monaten Freiheitsentzug verurteilt wurde worden war, um die Verlängerung der seinen seiner Gefängnishaft, weil er ins (weiterhin) im Gefängnis setzen mochte sitzen möchte/ bleiben möchte. Der Junge saß ins Gefängnis seit 3 Monaten im Gefängnis. Er war verhaftete für den Beraubungversuch des seinen versuchten Raubüberfall auf seinen Nachbarn verhaftet worden. Obwohl der Staatsanwalt bestand auf längerer eine längere Gefängnishaft bestanden hatte, erkannte hatte das Gericht ein auf dem weicheren milderes Urteil verkündet/ niedrigeres Strafmaß festgelegt.  Zum allgemeinem allgemeinen höchsten Erstaunen betrübte sich war der Junge über das Urteil deprimiert. "Vor meiner Gefängnishaft verdiente ich weniger als 35.000 Rupien (etwa 4 Dollars) pro Woche. Ich hatte habe Angst, nach meiner Befreiung arbeitslos zu werden. Und hier musste ich nicht für das mein Essen bezahlen", - sagte der Häftling, der die Berufung einlegen mochte möchte.


    Zeitlich verstehe ich die Story so, dass der Junge bereits (erst kürzlich) um eine Haftverlängerung gebeten hat, aber noch nicht in die Berufung gegangen ist. Auf dieser Basis habe ich die jeweiligen Zeitformen korrigiert.

     

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More