Site Feedback

Brief an den Marsbewohner

Lieber Flux!
Ich habe deine Nachricht erhalten und möchte dir gerne über sich zu erzählen und über dich mehr zu erkennen. Ich heiße Nina. Ich bin 37 und komme aus Russland. Russland ist ein großeк Land auf der Erde. Russland hat die kalte, lange und schneereiche Winter, aber Menschen sind hier herzensgute und gastfreundliche. Ich wohne in Moscow. Moscow ist Hauptstadt und die größte Stadt von Russland. Sie ist sehr schön und dort gibt es viel Sehenswürdigkeiten: ein Rote Platz mit den Moskauer Kreml ,ein Große Theater, alte schöne Kirchen und alte schöne Parks, viele interessante Museum und Ausstellungen, und viele interessanten Orte, wo kann man wunderbar Zeit verbringen. Am Freizeit treffe ich mit meine Freunden und wir gehen ins Kino oder Theater, ins Ausstellung oder im Park spazieren gehen. Wir sitzen oft im Cafe und einfach zu redden. Manchmal gefällt mir einfach zu Hause zu bleiben und absolut nichts machen, und lese eine interessante Buch oder mit meinen Kater zu spilen oder einen Fernseher zu sehen. Ich möchte über dich grösser erkennen und mir würde interessant mit dir kennenzulernen. Es vergleicht unsere Kulturen, Über den dummen Sachen zu lachen. Ich denke, es wäre das sehr interessante Gespräch. Aus diesem Gespräch könnten wir nicht nur mehr Freund über den Freund erkennen, sondern auch vieles über sich erkennen. Ehrlich gesagt kann ich nicht vorstellen, welcher du in Wirklichkeit. Wie siehst du aus? Bist du auf uns ähnlich? Wieviel alt ihr wohnt? Wie alt bist du? Mich würde sehr interessieren, was über uns du weißt? Was du an unseren Planeten denkst? Man wollte welche erkennt es gibt bei Ihnen die Probleme und an welche Götter Sie glauben? Ob Sie, was ist Liebe wissen? Wie Sie die Freizeit verbringen? Es wäre toll ,wenn du mir etwas über sich und sein Leben erzählen könntest. Schreib mir bald mal wieder. Ich freue mich auf deine Antwort.
Viele Grüße. Nina vom Erde

Share:

 

0 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

     

    Brief an den Marsbewohner

    Lieber Flux!
    Ich habe deine Nachricht erhalten und möchte dir gerne (z.B. mehr, oder: etwas mehr) über mich erzählen und über dich mehr erfahren. Ich heiße Nina. Ich bin 37 und komme aus Russland. Russland ist ein großes Land auf der Erde. Russland hat den kalten, langen und schneereichen Winter, aber die Menschen sind hier herzensgut und gastfreundlich. Ich wohne in Moskau. Moskau ist die Hauptstadt und die größte Stadt in Russland. Sie ist sehr schön und dort gibt es viele Sehenswürdigkeiten: der Rote Platz mit dem Moskauer Kreml, das Große Theater, alte und schöne Kirchen und alte und schöne Parks, viele interessante Museen und Ausstellungen, und viele interessante Orte, wo man wunderbar Zeit verbringen kannIn meiner Freizeit treffe ich mich mit meinen Freunden und wir gehen ins Kino oder Theater, in Ausstellungen oder im Park spazieren. Wir sitzen oft im Cafe um einfach zu reden. Manchmal gefällt es mir einfach zu Hause zu bleiben und absolut nichts zu machen, dann lese ich ein interessantes Buch, spiele mit meinem Kater oder sehe fern. Ich möchte über dich mehr erfahren und mich würde interessieren dich kennenzulernen. In unseren Kulturen gibt es Ähnlichkeiten, zum Beispiel über die dummen Sachen zu lachen. Ich denke, es wäre ein sehr interessantes Gespräch. Aus diesem Gespräch könnten wir nicht nur mehr Freund im Freund erkennen, sondern auch vieles über sich selbst erkennen. Ehrlich gesagt kann ich mir nicht vorstellen, wie du in Wirklichkeit bist. Wie siehst du aus? Bist du auf uns ähnlich? Wieviel alt ihr wohnt?(der Satz "Wieviel alt ihr wohnt" ergibt irgendwie keinen Sinn.) Wie alt bist du? Mich würde sehr interessieren, was du über uns du weißt? Was du über unseren Planeten denkst? Wenn man welche erkennt, welche Probleme gibt es bei euch und an welche Götter glauben Sie (oder: glaubt ihr)? Ob Sie wissen (oder: Ob ihr wisst (Plural), Ob du weißt (Singular), "Sie" ist eine Höflichkeitsform und wenn man mehrere Menschen anspricht, dann benutzt man "ihr"), was Liebe ist? Wie Sie (oder: Wie ihr die Freizeit verbringt) die Freizeit verbringen? Es wäre toll ,wenn du mir etwas über dich und dein Leben erzählen könntest. Schreib mir bald mal wieder. Ich freue mich auf deine Antwort.
    Viele Grüße. Nina vom Planeten Erde

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More