Site Feedback

Seid ihr talentiert?

Ich habe schon vor vielen Jahren das Buch „Überflieger. Warum manche Menschen erfolgreich sind – und andere nicht. “ von Malcolm Gladwell gelesen und damals hat es mich gewaltig beeinflust und beeindruckt. Gladwell zufolge gibt es überhaupt keine Talente oder begabten Menschen auf unserer Welt, hinter jedem Erfolg steckt nur eine harte Arbeit und Zielstrebigkeit und nichts weiter. Nach seinem Buch kann jeder Mensch in einem belibigen Tätigkeitsbereich die hervorragenden Leistungen erreichen, die Hauptsache ist, widmet man dafür nur möglist mehr Zeit und Stärke. Er führt als Beispiele die weltberühmten Komponisten, Künstler und Schriftsteller an, untersucht und analysiert ihre Leben und Schaffen und zieht die Schlussfolgerungen daraus, dass diese Leute erfolgreich und überragend nur dadurch sind, dass sie sich mit ihren Tätigkeit von Kindheit an beschäftigt haben. Ich kannte allerdings immer das Sprichwort “Übung macht den Meister“, aber erst nach diesem Buch, habe ich angefangen es ernst zu meinen und einigen Tippen darin zu folgen. Und was ist eure Meinung? Gibt es die von Natur aus talentierten Leuten oder ist das Ganze nur das Verdienst der frühen Entwicklung und Willenskraft?

Share:

 

0 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

    Seid ihr talentiert?

    Ich habe schon vor vielen Jahren das Buch „Überflieger. Warum manche Menschen erfolgreich sind – und andere nicht. “ von Malcolm Gladwell gelesen und damals hat es mich gewaltig beeinflusst und beeindruckt. Gladwell zufolge gibt es überhaupt keine Talente (/talentierten) oder begabten Menschen (/keine Telentierten oder Begabte) auf unserer Welt, hinter jedem Erfolg steckt nur (eine) harte Arbeit und Zielstrebigkeit und nichts weiter. Nach seinem Buch kann jeder Mensch in einem beliebigen Tätigkeitsbereich die hervorragenden Leistungen erreichen. Die Hauptsache ist, er (/man) widmet man dafür (/seinem Ziel) nur möglichst mehr viel Zeit und Stärke (/Energie). Er führt als Beispiele die weltberühmten Komponisten, Künstler und Schriftsteller an, untersucht und analysiert ihr(e) Leben und Schaffen und zieht die Schlussfolgerungen daraus, dass diese Leute nur dadurch erfolgreich und überragend nur dadurch sind, dass sie sich mit ihren Tätigkeiten (/mit ihrer Tätigkeit) von Kindheit an beschäftigt haben. Ich kannte allerdings immer das Sprichwort “Übung macht den Meister“, aber erst nach diesem Buch, habe ich angefangen es ernst zu meinen und einigen Tipps Tippen darin (/daraus) zu folgen. Und was ist eure Meinung? Gibt es die von Natur aus talentierten (/Gibt es von Natur aus talentierte) Leuten oder ist das Ganze nur das Verdienst der frühen Entwicklung und Willenskraft?

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More