Site Feedback

Wer kann das anschauen ?

Das Thema meines Vortrags lautet : der Arbeitswelt in Polen. Ich habe meinen Vortrag in drei Teile gegliedert. Zuerst spreche ich über Lieblingsberufe für jungen Leute und Motive der Berufswahl, dann komme ich yum 2. Teil, die wird über unsere Zukunft und Berufen, die haben der größte Chancen. Zum Schluss informiere ich euch über Arbeitssucht und sonstiges.
ein Arbeitsmarkt in Polen entwickelt sich ganz langsam und ich habe Angst, dass es in Polen keine Zukunft für jungen Leute, die wollen arbeiten, ist. Polen ist nicht ein reich Staat, deshalb es ist ganz schwer um eine gute Arbeit zu bekommen und eine Familie zu halten. obwohl die Jugendlichen Hochschulabschluss haben, können nicht arbeiten,weil es keine Arbeitsstelle ist.oft pass man auch, dass wir mit unseren Ausbildung andere Beruf erledigen. Das ist der schlimmste Sache.
Am Anfang will ich sagen über Lieblingsberufen, die wählen jungen Leuten. In Polen haben Erfolg zum Beispiel Lehrer, Wirtschaftswissenschaftler, Informatiker und Arzt. An ersten Stelle ist Ausbildung, ohne sie kann man nichts tun. Die häufigsten Motive für Berufswahl sind Geld, die werden in Zustand Unabhängigkeit erledigen. oft sind sehr wichtig auch für uns bei Berufswahl Interesse und unsere Möglichkeiten.
Nun spreche ich über Berufe, die Zukunft haben. Meiner Meinung nach sind technische Berufe, Bauwesen, Energetik, Bergbau und wie immer Medizin. Chancengleichheit am unserem Arbeitsmarkt scheinen in gleichem Maße zu sein.
Abschließend möchte ich noch erwähnen über Arbeitssucht. Das ist schon ein sozial Problem. Die Leute denken, dass je mehr werden sie arbeiten desto mehr Geld sie verdienen, aber sie geben nicht zu denken über eigene Gesundheit. Sie werden wie ein Roboter, nur arbeiten und vergessen über Freunden, Familie und Hobbys.
Die Wirklichkeit in Polen ist nicht rosa und jeder weißt das, deshalb so viele jungen Leute sucht Arbiet in Ausland und dann fährt ins.

Share:

 

0 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

    Wer kann das anschauen ? (??)

    Das Thema meines Vortrags lautet : der die Arbeitswelt in Polen. Ich habe meinen Vortrag in drei Teile gegliedert. Zuerst spreche ich über Lieblingsberufe für jungen Leute und Motive der Berufswahl, dann komme ich yzum 2. Teil, die der wird über unsere Zukunft und Berufen, die haben der größte Chancen.(" Zukunft und Berufen" was meinst du? vielleicht die "Zukunft von Berufen" oder "unsere Zukunft in Berufen"?)Zum Schluss informiere ich euch über Arbeitssucht und sonstiges.
    ein Arbeitsmarkt in Polen entwickelt sich ganz langsam und ich habe Angst, dass es in Polen keine Zukunft für jungen Leute, die wollen arbeiten wollen, ist gibt. Polen ist nicht kein reicher Staat, deshalb es ist es ganz schwer um eine gute Arbeit zu bekommen und eine Familie zu unterhalten (/finanzieren). oObwohl die Jugendlichen Hochschulabschluüsse haben, können sie nicht arbeiten,weil es keine Arbeitsstellen ist gibt.oOft pass  hört man auch, dass wir mit unseren Ausbildung andere Berufe erledigen. (Nenn am besten ein Beispiel.)Das ist der die schlimmste Sache.
    Am Anfang will ich sagen über Lieblingsberufen, die wählen jungen Leuten. (-> viele Fehler) In Polen haben Erfolg zum Beispiel Lehrer, Wirtschaftswissenschaftler, Informatiker und AÄrzte Erfolg. An ersten Stelle ist die (oder "steht die")Ausbildung, ohne sie kann man nichts tun. Die häufigsten Motive für die Berufswahl sind ist Geld, die werden in Zustand Unabhängigkeit erledigen das einen Unabhängig macht. oOft sind sehr wichtig auch für uns bei Berufswahl Interesse und unsere Möglichkeiten. Auch sind uns bei der Berufswahl unsere Interessen und Möglichkeiten wichtig.
    Nun spreche ich über Berufe, die Zukunft haben. Meiner Meinung nach sind das technische Berufe, Bauwesen, Energetik (->Kenn ich nicht :D), Bergbau und wie immer die Medizin. Chancengleichheit amn unserem Arbeitsmarkt scheinen in gleichem Maße zu sein.(besser:Am Arbeitsmark herscht Chancengleichheit)
    Abschließend möchte ich noch erwähnen über die Arbeitssucht erwähnen. Das ist schon ein soziales Problem. Die Leute denken, dass sie je mehr werden sie arbeiten desto mehr Geld sie verdienen, aber sie geben nicht zu denken über nicht an die eigene Gesundheit. Sie werden wie ein Roboter, nur arbeiten und vergessen über Freunden, Familie und Hobbys.
    Die Wirklichkeit in Polen ist nicht rosa und jeder weißt das, deshalb so viele jungen Leute sucht Arbiet in Ausland und dann fährt ins. suchen so viele Leute im Ausland und fahren/leben dann auch im Ausland. (Am Ende: "Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit")


    Bitte schreib mir wie dein Vortrag war :)

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More