Site Feedback

Der Anfang einer Geschichte

Alles, was sie wollte, war einen Mann, der mit ihr sprechen würde, der mit ihr alles machen könnte, der mit ihr für immer bleiben würde. Aber sie wusste, dass es nur ein Traum war, die Frauen wie sie niemals wussten, ob die Männer sie liebten oder nur ihr Geld wollten, und es war sehr schwer zu ertragen. Eine Nacht hatte sie ein Mann kennengelernt. Er war stark und sehr attraktiv, seine Augen funkelten wie Sterne, und sie verliebte sich an ihn. Aber er liebte sie nicht, und hatte die reiche Frau ausgenutzt. Seit den Tag, wenn sie es verstanden hatte, hatte sie ihr Herz geschlossen und niemand konnte hineingehen. Sie war nicht mehr nett, jetzt war sie immer kalt und niemand konnte bringen sie zu lächeln.
Aber einen Tag passierte etwas, das es ändern könnte...

Share:

 

0 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

     

    Der Anfang einer Geschichte

    Alles, was sie wollte, war ein Mann, der mit ihr sprechen würde, der mit ihr alles machen könnte, der mit ihr für immer zusammenbleiben würde. Aber sie wusste, dass es nur ein Traum war. Frauen wie sie wussten nicht, ob die Männer sie liebten oder nur ihr Geld wollten, und es war sehr schwer zu ertragen.

    Eines Tages hatte sie ein Mann kennengelernt. Er war stark und sehr attraktiv, seine Augen funkelten wie Sterne, und sie verliebte sich in ihn. Aber er liebte sie nicht und hatte die reiche Frau nur ausgenutzt. Seit diesem Tag, entschied sie, ihr Herz zu schliessen geschlossen und niemand konnte es wieder öffnen.

    Danach war sie nicht mehr nett, jetzt war sie sondern immer kalt und niemand konnte sie zum lächeln bringen. Aber sie wartet auf einen Tag an dem etwas passieren könnte, das ihren Entschluss ändern könnte...

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More