Site Feedback

Motivation(Ich habe korrigiert) (i need to hand out on Friday。。。)

Für meine Entscheidung zum Studium nach Deutschland habe Ich folgende Gründe:
Erstens, ich lerne Deutsch an der Universität. Aber das Fremdsprachenlernen ist nicht leicht, besonders wenn man keine Sprachumwelt hat. Deutsch ist die Amtssprache in Deutschland, deshalb muss ich meinen Gedanken auf Deutsch ausdrücken, wenn ich in Deutschland bin. Ich wollte in Deutschland studieren damit ich meine Sprachefähigkeit verbessern kann. Fachhochschule Anhalt ist einflussreich. Sie hat viele Erfahrungen in der Lehre und bietet den Studenten eine gute Atmosphäre. Ich bin sicher, dass ich das Fachstudium an der Fachhochschule Anhalt erfolgreich wird. Zweitens, es ist immer mein Ziel und Wunsch in Deutschland zu studieren. Meine Eltern hoffen auch darauf, dass ich in Deutschland studieren kann. Deutschland ist ein fortschrittlichtes Land. Mit seiner Industrie und Wirtschaft liegt es an der Spitze der Welt. Seit 4 Jahre alt spiele ich Klavier, weil ich Musik liebe. Der bekannte klassische Komponist Beethoven kommt aus Deutschland. Er ist einer der Musiker, die ich liebe. Die musische Atmosphäre in Deutschland ist sehr stark. Ich bewundere die Deutschen dafür, dass sie gewissenhaft sind und das Streben nach Kunst und Wissenschaft haben. Ich interessiere mich auch für die Literatur in Deutschland. So möchte ich dieses Land und seine Kultur selbst erfahren. Drittens, ich habe mich entschlossen, dass ich in Deutschland an der Fachhochschule Anhalt studiere, weil ich mein Ideal verwirklichen und mich durch neue Erfahrungen persönlich bereichern möchte. Außerdem wird mein Horizont erweitert. Wenn ich in Deutschland studiert habe, kann ich mich leichter um eine Stelle in China bewerben. Nach dem Studium in Deutschland kann ich fließendes Deutsch sprechen. Ich kann dann auch die Denkweise und Gewohnheit der Deutschen besser verstehen. Durch die Erfahrung des Studiums in Deutschland kann ich mein Selbstvertrauen und meine Durchsetzungsfähigkeit verbessern. Es kann für meine Arbeit von Vorteil sein,
Nach dem Studium in Deutschland werde ich nach China zurückgehen und dort weiterstudieren, dann würde ich mir gern eine Arbeit in meinem Heimatland suchen. Ich hoffe, dass ich eine Arbeit finden werde, bei der ich meine Deutschkenntnisse einsetzen kann. Es ist besser, wenn die Arbeit sich auf die kulturelle und musische Kommunikation zwischen Deutschland und China bezieht.

Share:

 

1 comment

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

     

    Motivation_(Ich habe korrigiert) (I need to hand out on Friday。。。)

    Für meine Entscheidung(,) zum Studium nach in Deutschland (/Entscheidung, zum Studium nach Deutschland zu gehen) habe ich folgende Gründe:

    Erstens, ich lerne Deutsch an der Universität. Aber das Fremdsprachenlernen ist nicht leicht, besonders wenn man keine Sprachumwelt hat. Deutsch ist die Amtssprache in Deutschland, deshalb muss ich meinen Gedanken auf Deutsch ausdrücken, wenn ich in Deutschland bin. Ich wollte in Deutschland studieren, damit ich meine Sprachefähigkeit verbessern kann. Die Fachhochschule Anhalt ist einflussreich. Sie hat viele Erfahrungen in der Lehre und bietet den Studenten eine gute Atmosphäre. Ich bin sicher, dass ich das Fachstudium an der Fachhochschule Anhalt erfolgreich abschließen (/absolvieren /beenden) werde wird. Zweitens, es war ist immer mein Ziel und Wunsch(,) in Deutschland zu studieren. Meine Eltern hoffen auch darauf, dass ich in Deutschland studieren kann. Deutschland ist ein fortschrittlichtes Land. Mit seiner Industrie und Wirtschaft liegt es an der Spitze der Welt. Seit ich 4 (/vier) Jahre alt bin spiele ich Klavier, weil ich Musik liebe. Der bekannte klassische Komponist (Ludwig van) Beethoven kommt aus Deutschland. Er ist einer der Musiker, die ich liebe. Die musische Atmosphäre in Deutschland ist sehr stark. Ich bewundere die Deutschen dafür, dass sie gewissenhaft sind und das Streben nach Kunst und Wissenschaft haben. Ich interessiere mich auch für die Literatur in Deutschland. So möchte ich dieses Land und seine Kultur selbst erfahren. Drittens, ich habe mich entschlossen, dass ich in Deutschland an der Fachhochschule Anhalt studiere, weil ich mein Ideal verwirklichen und mich durch neue Erfahrungen persönlich bereichern (/weiter entwickeln) ("bereichern" ist ein bisschen negativ.) möchte. Außerdem wird mein Horizont erweitert. Wenn ich in Deutschland studiert habe, kann ich mich leichter um eine Stelle in China bewerben. Nach dem Studium in Deutschland kann ich fließendes Deutsch sprechen. Ich kann dann auch die Denkweise und Gewohnheit der Deutschen besser verstehen. Durch die Erfahrung des Studiums in Deutschland kann ich mein Selbstvertrauen und meine Durchsetzungsfähigkeit verbessern. Es kann für meine Arbeit von Vorteil sein,
    Nach dem Studium in Deutschland werde ich nach China zurückgehen und dort weiterstudieren, dann würde ich mir gern eine Arbeit in meinem Heimatland suchen. Ich hoffe, dass ich eine Arbeit finden werde, bei der ich meine Deutschkenntnisse einsetzen kann. Es ist besser wäre am besten, wenn die Arbeit sich auf die kulturelle und musische Kommunikation zwischen Deutschland und China bezieht.

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More