Site Feedback

Neid-- Doch ds negative Gefuehl hat auch Vorteile

Jeder ist es, dass keiner Neid zugibt. Aber Neid gehoert zu den sieben Todessuenden. Alle sind neidisch. Bei Maennern und Frauen aeussert sich unterschiedlich. Allerdings hat das negative Gefuehl auch Vorteile.
Menschen fuehlen sich benachteiligt, wenn den Status des Beneideten nicht erreichen koennen, auch, wenn der Schein oft truegt. Nur weil der Nachbar ein teures Auto oder ein groesseres Haus hat, heisst das noch lange nicht. Und das negative Gefuehl aus Aerger, Wut und Trauer.
Doch das negative Gefuehl hat einige positive Konsequenzen. Wenn meine Kollegen gute wissenschaftliche Abhandlungen schreiben, dann bin ich schon ein bisschen neidisch. Zudem spornt ihn das negative Gefuehl an. Wer eine gute Arbeitsstelle hat, dem offentbart der Neid, was er gene moechte. Das ist eine andere positive Eigenschaft.
In der Gesellschaft gibt es zwei Typen von Neid. Der eine motiviert, der andere zieht runter. Fuer den Neid funktionieren beide Typen..

Share:

 

0 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

    Neid -- doch das negative Gefuehl hat auch Vorteile

    Jeder Bei jedem ist es so, dass keiner Neid zugibt. Aber Neid gehoert zu den sieben Todessuenden [fester religiöser Ausdrück]. Aber alle sind neidisch. Bei Maennern und Frauen aeussert es sich unterschiedlich. Allerdings hat [/kann ... haben] das negative Gefuehl auch Vorteile.

    Menschen fuehlen sich benachteiligt, wenn sie den Status des Beneideten nicht erreichen koennen, auch, wenn der Schein oft truegt. Nur weil der Nachbar ein teures Auto oder ein groesseres Haus hat, heisst das noch lange nichts. Und Das negative Gefuehl besteht aus Aerger, Wut und Trauer. [Jeder Satz braucht ein Verb]

    Doch das negative Gefuehl hat einige positive Konsequenzen. Wenn meine Kollegen gute wissenschaftliche Abhandlungen schreiben, dann bin ich schon ein bisschen neidisch. Zudem spornt ihn einen [Akk. von "man"] das negative Gefuehl an. Wer eine gute Arbeitsstelle hat, dem offentbart [bar = unbekleidet, nackt. "baren" ist das alte Verb davon, also "offenlegen", "sichtbar machen"] der Neid, was er gerne moechte. Das ist eine andere positive Eigenschaft.
    In der Gesellschaft gibt es zwei Typen [/Arten] von Neid. Der [/Die] eine motiviert, der [/die] andere zieht runter demotiviert/demoralisiert [motiviert = Fremdwort, Hochsprache. "zieht runter" = Umgangssprache. Beides zusammen ist ein Stilbruch]. Fuer den Neid funktionieren beide Typen.. [unklar]

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More