Site Feedback

SMS-Kredite: Jung, dymanisch und hochverschuldet

 

Ich habe einen Artikel (eine verkurzte Version von diesem: http://www.euranet.eu/ger/Archiv/Wiadomosci/German/2009/January/Jung-dynamisch-und-hochverschuldet ) gelesen, und ein bißchen darüber geschreiben. Die Fragen sind auch meine.

Worum geht es hier?
Es geht um schwedische Jugendlichen, die in Schulden geraten. Das neue Phänomen der SMS-Kredite wird bei Jugendlichen immer beliebter aber es kann einem sehr viel Geld kosten. Die schwedische Regierung untersucht jetzt, was sie dagegen tun können, zum Beispiel, eine Werbekampagne oder Bargeldunterricht in der Schule.

Warum benutzen die Leute diese SMS-Kredit?
Es gibt dafür viele Gründe. Für manche Leute scheinen SMS-Kredite eine einfache Lösung für Geldprobleme zu sein, besonders am Ende des Monats, kurz vor dem Löhnungstag! Andere sind eigentlich nicht davon bewusst, wie viel Schulden langfristig kosten können, und benutze SMS-Kredite, um sich teuere Sachen zu leisten und so weiter.

Was kann man dagegen tun?
Im text wird das Beispiel gegeben, in der Matheunterricht die Zinshöhe zu berechnen. Mir scheint das eine gute Idee zu sein. Man könnte auch die Zinshöhe oder Kredithöhe durch Gesetze begrenzen.

Share:

 

1 comment

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

    SMS-Kredite: Jung, dymanisch und hochverschuldet

    Ich habe einen Artikel (eine verkurzte Version von diesem: http://www.euranet.eu/ger/Archiv/Wiadomosci/German/2009/January/Jung-dynamisch-und-hochverschuldet ) gelesen, und ein bißchen darüber geschrieben. Die Fragen sind auch meine.

    Worum geht es hier?
    Es geht um schwedische Jugendliche, die in Schulden geraten. Das neue Phänomen der SMS-Kredite, ein neues Phänomen, werden bei Jugendlichen immer beliebter. aber Es kann einen sehr viel Geld kosten. Die schwedische Regierung untersucht jetzt, was sie dagegen tun kann, zum Beispiel (wird abgekürzt verwendet und nicht ausgeschrieben = z. B.) eine Werbekampagne oder Bargeldunterricht in der Schule.

    Warum benutzen die Leute diese SMS-Kredite?
    Es gibt dafür viele Gründe. Für manche Leute scheinen SMS-Kredite eine einfache Lösung für Geldprobleme zu sein, besonders am Ende des Monats, kurz vor dem Lohnzahlungstag/Zahltag! Anderen ist eigentlich nicht davon bewusst, wie viel Schulden langfristig kosten können, und benutzen SMS-Kredite, um sich teuere Sachen zu leisten und so weiter.

    Was kann man dagegen tun?
    Im Text wird das Beispiel gegeben, im Matheunterricht die Zinshöhe zu berechnen. Mir scheint das eine gute Idee zu sein. Man könnte auch die Zinshöhe oder die Kredithöhe durch Gesetze begrenzen.

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More