Site Feedback

Heute um 8.02 ist ein starkes Erdbeben in Sichuan passiert

 

Jetzt ist es um 11.44 Uhr in China. Erst habe ich ein Nachbeben erlebt. Zurzeit paasiert Nachbeben immer haeufiger. In Wirklichkeit habe ich derzeit ein bisschen Angst davor. Am Morgen ungefaehr um 8.05 Uhr bin ich vor einer starken Erschuetterung dringend aufgewacht. Zu dieser Zeit habe ich noch nicht gewusst, was denn los war. Aber als ich meinen Mitbewohnerinnen gesehen, die in die Decke huellen und von Bett springen, habe ich sofort darauf reagiert. Eigentlich bin ich am Anfang gar nicht vor dem Erdbeben erschrocken. Nur auf einmal habe ich mich an meine Eltern erinnert. Spaeter bin ich mit meinen Mitbewohnerinnen gleich aus dem Studentenwohnheim gegangen.
Als wir auf dem Sportplatz angekommen sind, haben sich schon viele Studenten dort zusammengedraengt. Die meinsten von ihnen sahen nicht so gut aus. Einige Studenten haben noch Schlafanzug getragen.
Nach einer kurzen Weile habe ich vom Internet erfahren, dass ein starkes Erdbeben in Yana passiert. Die Erdbebenzone ist nicht weit von uns. Die chinesische Presseagentur berichtete, dass ein Erdbeben mit 7.0 in Yaan Sichuan passierte. Danach in fast einer Stunde passierte ueber zehn Nachbeben. In Yana sind fast alle Haeuser abgerissen. Das Erdbeben haben ein erheblicher Sachschaden und grosse Opfer entstanden. Bisher sind ueber 2000 schwer verletzt und fast 100 Leute sind schon gestorben.
Ausserdem haben ich noch einige Bilder gesehen. Sie haben mich erschuettert. Nach dem 5.12 Erdbeben ist das ein anderes groesseres Erdbeben. Im Ueberigens habe ich noch einige lustige Fotos gesehen. Einige Leute sind auf die Srasse nackt gelaufen.

Share:

 

0 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

    No corrections have been written yet. Please write a correction!

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More