Site Feedback

Unsere U-Bahn

 

Vor kurzem habe ich auf Zeitung einen Artikel gelesen, dass jetzt die japanische Regierung darüber diskutiert, sie jeden Tag um die Uhr U-Bahn Tokios laufen lassen, um Tokio geeigneter für Business zu machen. Ich meine doch, dass wenn tatsächlich der Plan ausführt wird, dann würde Tokio viel mehr inhuman sein. Das erinnert mich an darüber , dass früher ein italienischer Autor ausdrückt hat, dass es in Tokio keinen Begriff von die Zeit gibt und Tokio eine grausame Stadt in der Welt ist.

Share:

 

0 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

    Vorschläge zur vorherigen Korrekturen:

    1)

    Vor kurzem habe ich in der Zeitung IN einem Artikel gelesen, dass (jetzt) die japanische Regierung ....

    Oder:  Vor kurzem habe ich in der Zeitung einen Artikel gelesen, worin berichtet wurde, dass (jetzt) die japanische Regierung .... 

    2)

    Ich meine jedoch, dass, wenn tatsächlich der Plan ausgeführt wird, würde Tokio viel unmenschlicher sein würde.

    3) Das erinnert mich daran, dass früher ein italienischer Autor ausgedrückt/gesagt hat, dass es in Tokio keinen Begriff von Zeit gibt und dass Tokio eine grausame Stadt in der Welt ist (die grausamste Stadt der Welt ist???).. sonst macht es keinen Sinn  "in der Welt" zu sagen, weil jede Stadt "in der Welt" liegt.

    Warum kann man hier keine Einträge löschen? -_-

    Ich hätte noch ein paar kleine Anmerkungen bzw. Verbesserungsvorschläge zu Rainers sehr guter Korrektur:

    Unsere U-Bahn

    Vor kurzem habe ich in der Zeitung einen Artikel gelesen, dass jetzt die japanische Regierung jetzt darüber diskutiert/nachdenkt, jeden Tag/den ganzen Tag lang die U-Bahn Tokios rund um die Uhr zu betreiben, um Tokio geeigneter fürs Geschäft Business zu machen. Ich meine jedoch, dass, wenn tatsächlich der Plan tatsächlich ausgeführt wird, Tokio viel um einiges unmenschlicher sein/werden würde. Das erinnert mich daran, dass früher ein italienischer Autor ausgedrückt/gesagt hat, dass es in Tokio keinen Begriff von Zeit gibt und dass Tokio eine grausame Stadt (in der Welt) ist.



    Ich hoffe, das war nicht zu verwirrend! :)

    Unsere U-Bahn

    Vor kurzem habe ich auf Zeitung einen Artikel gelesen, dass jetzt die japanische Regierung darüber diskutiert, sie jeden Tag um die Uhr U-Bahn Tokios laufen lassen, um Tokio geeigneter für Business zu machen. Ich meine doch, dass wenn tatsächlich der Plan ausführt wird, dann würde Tokio viel mehr inhuman sein. Das erinnert mich an darüber , dass früher ein italienischer Autor ausdrückt hat, dass es in Tokio keinen Begriff von die Zeit gibt und Tokio eine grausame Stadt in der Welt ist.

     

    Unsere U-Bahn

    Vor kurzem habe ich in der Zeitung einen Artikel gelesen, dass jetzt die japanische Regierung darüber diskutiert, jeden Tag/den ganzen Tag lang die U-Bahn Tokios zu betreiben, um Tokio geeigneter für Business zu machen. Ich meine jedoch, dass, wenn tatsächlich der Plan ausgeführt wird, Tokio viel unmenschlicher sein würde. Das erinnert mich daran, dass früher ein italienischer Autor ausgedrückt/gesagt hat, dass es in Tokio keinen Begriff von Zeit gibt und dass Tokio eine grausame Stadt in der Welt ist.

    Frage: Wer war denn dieser italienische Autor?

     

    Unsere U-Bahn

    Vor kurzem habe ich in der Zeitung einen Artikel gelesen, dass jetzt die japanische Regierung darüber diskutiert, jeden Tag/den ganzen Tag lang die U-Bahn Tokios zu betreiben, um Tokio geeigneter für Business zu machen. Ich meine jedoch, dass, wenn tatsächlich der Plan ausgeführt wird, Tokio viel unmenschlicher sein würde. Das erinnert mich daran, dass früher ein italienischer Autor ausgedrückt/gesagt hat, dass es in Tokio keinen Begriff von Zeit gibt und dass Tokio eine grausame Stadt in der Welt ist.

     

    Frage: Wer war denn dieser italienische Autor?

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More