Site Feedback

Ich bin aus Ägypten, ich komme aus Ägypten.

 

Ich bin Ägypter und bin jetzt in Ägypten, deshalb kann ich nicht " ich komme aus Ägypten" Sagen, weil ich noch in Ägypten bin. Damals habe ich ein Deutsche erzählt, dass ich aus Ägypten komme. Er war erstaunt und hat mir gefragt, was?! bist du in Deutschland? Und ich hat mit Nein geanwortet. Den Mann hat mir wieder gefragt, warum sagst du komme aus? Deshalb will ich wissen. Wenn ich in meiner Heimat bin, kann ich "ich bin aus Ägypten" sagen, oder nicht? Ich bin der Meinung, dass falls ich noch in Ägypten bin, muss ich "ich bin aus Ägypten sagen. bitte korrigiern Sie mich, danach stelle ich diese Frage. Danke.

Share:

 

0 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

    Ich bin aus Ägypten, ich komme aus Ägypten.

    Ich bin Ägypter und bin jetzt in Ägypten, deshalb kann ich nicht "ich komme aus Ägypten" sagen, weil ich noch in Ägypten bin. Damals habe ich einem Deutschen erzählt, dass ich aus Ägypten komme. Er war erstaunt und hat mich gefragt "was?! bist du in Deutschland?" Und ich habe mit "Nein" geanwortet. Den Mann hat mich wieder gefragt "warum sagst du 'komme aus'?" Deshalb will ich wissen. Wenn ich in meiner Heimat bin, kann ich "ich bin aus Ägypten" sagen, oder nicht? Ich bin der Meinung, dass falls ich noch in Ägypten bin, muss ich "ich bin aus Ägypten sagen. Bitte korrigieren Sie mich, danach deshalb stelle ich diese Frage. Danke.

     

    Auch in deiner Heimat kannst Du sagen "Ich komme aus Ägypten". Aber natürlich ist das zweideutig und man macht dann gerne einen Spaß damit. Besser ist deshalb zu sagen "Ich bin aus Ägypten", "Ich stamme aus Ägypten" oder "Ich bin Ägypter".

    Aber ich sage manchmal auch "Ich komme aus Deutschland" oder "Ich komme aus Stuttgart", obwohl ich gerade da bin.

     

     

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More