Site Feedback

schlechte Laune/gute Laune

Heute hatte ich überhaupt keine Lust irgendwas zu tun. Ich war sehr schlecht gelaunt und ich habe alles was mir normallerweise interessant erscheint als langweilig empfunden. Morgens habe ich mich zu lernen gezwungen, aber nachdem ich bemerkt habe, dass ich nicht einmal einen zusammengesetzter Satz zu begreifen imstande bin, habe ich dieses Projekt aufgegeben. Ich habe dann ein paar Stunden mit Prokrastination verbracht, die meine Laune offenbar sogar noch verschlechtert hat.

Nach 5-6 solchen sinnlosen Stunden bin ich zum Park gegangen. Dort habe ich den Pianist zu lesen angefangen. Da ich etwas gelesen wollte, das das heutige Alltagsdeutsch so gut wie möglich annäherte, schien er eine ideale Wahl zu sein. Auch die Vögel haben gesungen und die Temperatur war ideal, so meine schlechte Laune war so gut wie verschwunden.

Ich finde, dass dieses Ausgelieftsein des Menschen an seine jeweilige Stimmung einen durchaus lächerlichen Charakter hat.

Share:

 

0 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

    Schlechte Laune/Gute Laune

    Heute hatte ich überhaupt keine Lust irgendwas zu tun. Ich war sehr schlecht gelaunt und ich habe alles was mir normalerweise interessant erscheint als langweilig empfunden. Morgens habe ich mich gezwungen zu lernen gezwungen, aber nachdem ich bemerkt habe, dass ich nicht einmal einen zusammenhängenden Satz zu begreifen imstande bin (/war), habe ich dieses Projekt aufgegeben. Ich habe dann ein paar Stunden mit Prokrastination verbracht, was (/wodurch sich) meine Laune offenbar sogar noch verschlechtert hat.

    Nach 5-6 solchen sinnlosen Stunden bin ich zum (/in den) Park gegangen. Dort habe ich den "Pianist" zu lesen angefangen. Da ich etwas gelesen wollte, das das heutige Alltagsdeutsch so gut wie möglich wiedergibt, schien dies eine ideale Wahl zu sein. Auch die Vögel haben gesungen und die Temperatur war ideal, so (/deshalb) war meine schlechte Laune bald so gut wie verschwunden.

    Ich finde, dass dieses Ausgeliefertsein des Menschen an seine jeweilige Stimmung einen durchaus lächerlichen Charakter hat.

    Schlechte Laune - Gute Laune

    Heute hatte ich überhaupt keine Lust irgendwas zu tun. Ich war sehr schlecht gelaunt und habe alles was mir normalerweise als interessant erscheint als langweilig empfunden. Am Morgen habe ich mich zum Lernen gezwungen, aber nachdem ich bemerkt habe, dass ich nicht einmal im Stande war einen zusammengesetzten Satz zu begreifen, habe ich dieses Projekt aufgegeben. Ich habe dann ein paar Stunden mit Prokrastination verbracht, die meine Laune offenbar noch verschlechterte.

    Nach 5-6 solchen sinnlosen Stunden bin ich in den Park gegangen. Dort habe ich den "Pianist" zu lesen begonnen. Da ich etwas lesen wollte, das das heutige Alltagsdeutsch so gut wie möglich repräsentiert, schien dieses Buch eine ideale Wahl zu sein. Auch die Vögel haben gesungen und die Temperatur war ideal. Bald war meine schlechte Laune so gut wie verschwunden.

    Ich finde, dass dieses Ausgeliefertsein des Menschen an seine jeweilige Stimmung einen durchaus lächerlichen Charakter hat.

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More