Site Feedback

Die Abschlussprüfung annähert sich

Für fast ein Monat habe ich in mein Notebook nicht geschrieben. Ich hatte viele Schulden, die ich abtragen musste. (Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich in Deutsch „Schulde“ und „abtragen“ ebenso sagen darf, wie in Russisch.) Es war sehr schwierig und stressig, aber ich habe dieser Aufgabe gemeistert. Jetzt bleibt es mir nur die Abschlussprüfung. Ich habe etwa zehn Tage, für diese Prüfung sich zu vorbereiten. Die meisten der Fragen und Aufgaben weiß ich gut, aber es gibt ein paar Aufgaben, die mir Angst machen. Ich weiß, zehn Tage sind genug, (um?) diese Themen zu wiederholen, aber ich habe immer noch Zweifel. Was ist, wenn ich durchfallen werde? Das wird nicht das Ende der Welt, aber noch wird es unangenehm.

Share:

 

0 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

    Die Abschlussprüfung annähert sich ["sich an etwas annähren" ist trennbar "nähert sich an X an". Da kein konkretes Ziel angegeben ist, nimmt man ”nähren"]

    Für fast einen Monat [/Fast einen Monat lang] habe ich nicht in mein Notebook [/Notizbuch] nicht geschrieben [/habe ich keinen Notizbucheintrag gemacht]. Ich hatte viele Schulden, die ich abtragen musste. (Ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich in auf Deutsch [oder: im Deutschen] „Schulden“ und „abtragen“ ebenso sagen darf, wie in auf Russisch. [man darf, aber nur für Geldschulden, nicht im übertragenen Sinn: das sind z.B. Verpflichtungen]) Es war sehr schwierig und stressig, aber ich habe dieser Aufgabe gemeistert. Jetzt bleibt es mir nur noch die Abschlussprüfung [/Jetzt habe ich nur noch die Abschlussprüfung vor mir]. Ich habe etwa zehn Tage, mich für diese Prüfung sich zu vorzubereiten. Die meisten der Fragen und Aufgaben weiß kann ich gut, aber es gibt ein paar Aufgaben, die mir Angst machen. Ich weiß, zehn Tage sind genug, (um?) diese Themen zu wiederholen, aber ich habe immer noch Zweifel. Was ist, wenn ich durchfallen werde? Das wird [/ist] nicht das Ende der Welt, aber ndoch wird es unangenehm [/aber es wäre doch unangenehm].

    [Bei trennbaren und untrennbaren Verben würde ich z.B. noch mal etwas hinschauen]

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More