Site Feedback

Über Couch Surfing

 

Heute möchte ich über die Internetseite Couch Surfing erzählen, weil ich denke, dass viele Leute, die gern reisen, keine Idee darüber haben und ich finde diese Seite sehr wunderbar. Die Hauptidee dieser Internetseite geht darum, dass die Leute reisen können und bei anderen Leuten übernachten. Zum Beispiel, melde ich mich an diese Seite an und bezeichne, dass ich die Leute, die in meine Stadt kommen, bei mir übernachten lassen kann. Es heißt, das es gibt ein freies Couch bei mir. Wenn die Leute in meine Stadt kommen wollen, können sie nach einem Gastgeber suchen und zwischen Suchergebnisse mein Profil finden. Dann schreiben sie mir und wir können die Details besprechen und uns treffen. Auch kann der Gastgeber erst Interesse zeigen und eine Person, die ihre Reisepläne öffentlich geschrieben hat, zu ihm einzuladen. Die Unterhaltung geht in beide Richtungen: Entweder suchen Reisende nach dem Gastgebern, oder Gastgeber suchen nach den Gästen. Ich finde es toll, weil man besser eine Stadt erleben kann und sehr interessante Leute da treffen. Viele Leute bei Couch Surfing sind sehr gastfreundlich, freundlich und hilfsbereit. Es ist sehr interessant mit diesen getroffenen Leuten zusammen kochen, hören ihre Geschichte, Ideen usw. Auch können sie über das Leben in ihrer Stadt oder Land erzählen. Alles ist über den Austausch zwischen Leuten und ihren Kulturen. Wenn man Gastgeber ist, kann man die Welt zu seinem Hause ohne Reisen in die Welt erleben und die Reisende kann einen Teil von ihrer Kultur in die Welt bringen. Auch gibt es diese sogenannten Couch Surfing Treffen, wo Leute zusammenkommen um sich miteinander zu unterhalten und Spaß haben. Ich denke, dass die Kraft dieser Idee in ihrer Einfachheit ist aber gleichzeitig ist alles dabei ganz schwierig sich vorzustellen: Man schreibt eine Nachricht anderer Person, die in anderem Teil der Welt lebt und dann treffen diese Personen sich als ob es sehr gewöhnlich ist so zu tun. Das Internet hat wirklich einen großen Einfluss auf unser Leben und Couch Surfing ist nur ein sehr kleines Beispiel. Und, selbstverständlich, alles, was uns etwas gibt, nimmt etwas von uns auch. Das Internet ist keine Ausnahme, aber ein Ziel meines Textes war nur einen kleinen Überblick von Couch Surfing zu schreiben und nicht Nachteile und Vorteile des Internets zu nennen.

Share:

 

0 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

    Über Couch Surfing

    Heute möchte ich euch(/)etwas über die Internetseite Couch Surfing erzählen, weil ich denke, dass viele Leute, die gern reisen, keine Ahnung davon haben und ich finde diese Seite sehr wunderbar. Die Hauptidee dieser Internetseite ist, dass die Leute reisen können und bei anderen Leuten übernachten. Zum Beispiel, melde ich mich bei dieser Seite an und gebe an, dass ich die Leute, die in meine Stadt kommen, bei mir übernachten lassen kann. Das heißt, es gibt eine freie Couch bei mir. Wenn die Leute in meine Stadt kommen wollen, können sie nach einem Gastgeber suchen und bei den Suchergebnissen mein Profil finden. Dann schreiben sie mir und wir können die Details besprechen und uns treffen. Auch kann der Gastgeber erst Interesse zeigen und eine Person, die ihre Reisepläne öffentlich geschrieben hat, zu ihm einzuladen. Die Unterhaltung geht in beide Richtungen: Entweder suchen Reisende nach den Gastgebern, oder Gastgeber suchen nach den Gästen. Ich finde es toll, weil man eine Stadt besser erleben und sehr interessante Leute da treffen kann. Viele Leute beim Couch Surfing sind sehr gastfreundlich, freundlich und hilfsbereit. Es ist sehr interessant mit diesen getroffenen Leuten zusammen kochen, ihre Geschichte, Ideen usw zu hören. Auch können sie über das Leben in ihrer Stadt oder Land erzählen. Bei allem geht es um den Austausch zwischen Leuten und ihren Kulturen. Wenn man Gastgeber ist, kann man die Welt in sein Haus einladen und ohne Reisen die Welt erleben und die Reisenden koennen einen Teil von ihrer Kultur in die Welt bringen. Auch gibt es diese sogenannten Couch Surfing Treffen, wo Leute zusammenkommen um sich miteinander zu unterhalten und Spaß zu haben. Ich denke, dass die Kraft dieser Idee in ihrer Einfachheit liegt, aber gleichzeitig ist es dabei ganz schwierig, sich alles vorzustellen: Man schreibt eine Nachricht einer anderen Person, die in anderem Teil der Welt lebt und dann treffen diese Personen sich als ob es sehr gewöhnlich ist (besser: als ob es ganz normal waere.). Das Internet hat wirklich einen großen Einfluss auf unser Leben und Couch Surfing ist nur ein sehr kleines Beispiel. Und, selbstverständlich, alles, was uns etwas gibt, nimmt auch etwas von uns. Das Internet ist keine Ausnahme, aber ein Ziel meines Textes war nur einen kleinen Überblick von Couch Surfing zu schreiben und nicht Nachteile und Vorteile des Internets zu nennen.

    wow! super deutsch! 

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More