Site Feedback

Über wie eine deutsche Wurst einem Mexikaner schmeckt.

Ich will gern korrigiert werden, und desshalb schreibe ich diese kleine Geschichte ohne Gewähr für die Rechtschreibung!

Also, das ist etwas, was mir passiert ist, während ich in Berlin zu besuch vor einem Jahr war. Ich reiste mit Schülkameraden durch Europa, und wir verbrachten drei Tage in Berlin. Das hat mir gut gefallen - zwar es war sehr kalt, und die Bäume hatten keine Blätter, also das Eindruck war ein bisschen deprimierend. Es gab jedoch etwas, was mir überhaupt nicht gefallen hat, und das hat mit dem Essen zu tun.

Eines Tages gingen wir zum Reichstag, und dannach müssten wir was zum Essen bekommen. Wir sahen ein ganz gemütliches Restaurant an der Strasse, die an dem Reichstag entlag fuhr, und so gingen wir dahin und setzten uns mit einem alten Ehepaar aus Hamburg. Bei uns zuhause sagt man, dass die Deutsche sehr kalt seien. Ich fand aber diese Leute sehr warm und höfflich. Da ich dieses Vorurteil als etwas Falsches verwarf, möchte ich noch eins testen. Das Essen in Deutschalnd würde sehr schlecht und ohne Reiz schmeken, hiess es im Volksmund in Mexiko. Was konnte typischer deutsch sein, als Würste? Ich bestellte also eine mit Senf, und anfangs schmekte sie mir ganz gut! Um Gottes willen, wenn ich nur das gewusst hätte, dass ein abscheulicher Gestank auf meinem Mund bleiben würde! Dieser Geruch blieb 3 Tage bei mir! DREI! Eine nicht zu verachtende Zahl, da wir in den folgenden Tagen in viele Restauranten gingen, und ich konnte die anderen Essen nicht richtig geniessen! Ich putzte meine Zähne mit viel Bemühung, und sowieso nur nach 3 Tagen war der Geruch endlich vorbei. Ich muss gestehen, zwar dass diese Erfahrung hat mir keineswegs überzeugt, das deutsche Essen gut schmecke, ich habe noch kein anderes typisches deutsches Essen ausprobiert, und vielleicht wäre es nicht so schlimm wie das mit der Wurst, hoffe ich!

Share:

 

0 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

     

    Über Wie eine deutsche Wurst einem Mexikaner schmeckt.

    Ich will gern korrigiert werden, und desshalb schreibe ich diese kleine Geschichte ohne Gewähr für die Rechtschreibung!

    Also, das ist etwas, was mir passiert ist, während ich vor einem Jahr in Berlin zu Besuch vor einem Jahr war. Ich reiste mit Schulkameraden durch Europa, und wir verbrachten drei Tage in Berlin. Das hat mir gut gefallen - zwar es war es sehr kalt, und die Bäume hatten keine Blätter, also das war der Eindruck war ein bisschen deprimierend. Es gab jedoch etwas, was mir überhaupt nicht gefallen hat, und das hatte mit dem Essen zu tun.

    Eines Tages gingen wir zum Reichstag, und dannach mussten wir (et)was zu(m) Essen bekommen. Wir sahen ein ganz gemütliches Restaurant an der Strasse, die am dem Reichstag entlag führte, und so gingen wir dahin (/dorthin /dort hinein) und setzten uns mit einem alten Ehepaar aus Hamburg zusammen (/und setzten uns zu einem alten Ehepaar aus Hamburg). Bei uns zuhause sagt man, dass die Deutschen sehr kalt seien. Ich fand aber diese Leute sehr warm und höfflich. Da ich dieses Vorurteil als etwas Falsches verwarf, möchte wollte ich noch ein(e)s testen. Das Essen in Deutschland würde sehr schlecht und ohne Reiz (/und reizlos) schmecken (/sein), hiess es im Volksmund in Mexiko. Was konnte typischer deutsch sein, als Würste? Ich bestellte also eine mit Senf, und anfangs schmeckte sie mir ganz gut! Um Gottes willen, wenn ich nur das gewusst hätte, dass ein abscheulicher Gestank auf in meinem Mund bleiben würde!

    Dieser Geruch blieb 3 Tage bei (/an /in) mir! DREI! Eine nicht zu verachtende Zahl, da wir in den folgenden Tagen in viele Restauranten Restaurants gingen, und ich konnte die anderen Essen nicht richtig genießen! Ich putzte meine Zähne mit viel Bemühung, und sowieso nur erst nach 3 Tagen war der Geruch endlich vorbei (/endlich weg).

    Ich muss gestehen, zwar dass diese Erfahrung hat mir mich zwar keineswegs überzeugt hat, dass das deutsche Essen gut schmecke, ich habe noch kein anderes typisches deutsches Essen ausprobiert, und vielleicht wäre es nicht so schlimm wie das mit der Wurst, hoffe ich!

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More