Site Feedback

Beschreibung

Seit Jahren ist die rasche Entwicklung von neuen medien keine Ausnahme.Vor dem zukunftigen Aspekrte sind viele der Meinung,dass die Buecher nicht notwendig seien.
Die vorliegende Grafik von statistischen Bundesamt geht es um die Frage “Wie die Jugendlichen in Deutschland Medien?”im Zeitraum von 1997 bis 2003.Die Daten werden in 4 Medientypen eingeteilt,naemlich Fernsehen,Computer,Zeitungen und Buecher.Im Zeitlauf von 1997 bis 2003 stehen die Kurve von Computer immer am oben(stagniert mit ca.90%),danach folgen Computer, Zeitungen und Buecher.Die Kurve von Computer steigt steil von 70% im Jahr 1997 auf knapp 90% im Jahr 2003.Die Kurve von Zeitungen geht immer abwaerts (1997 mit45%;2003 mit knapp 40%).Die Kurve von Buecher beleibt wie Fernsehen immer stabil .Ich kann die Entwicklung der Zukunft erwerten,dass die Kurve des Fernsehens noch stagniert wird,aber die Kurve von Computer wird aufwaerts geht und ueberschreitet.Im Gegenteil werden die kurve von Zeitungen und Buecher die heutzutage Tendenz beleibt.Man kann zusammenfassen,dass die Medientypen vielfaeltig sind,und die technische Medien (wie Computer und Ferhsehen sind beliebter als die Pressmedien(wie Zeitungen und Buecher).

Share:

 

0 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

     

    Beschreibung

    Seit Jahren ist die rasche Entwicklung von neuen Medien keine Ausnahme._Vor dem zukünftigen Aspekrte (/Im Hinblick auf die Zukunft /Mit Blick auf die Zukunft) sind viele der Meinung,_dass (die) Buecher nicht notwendig seien.

    In der Die vorliegenden Grafik vom statistischen Bundesamt geht es um die Frage “Wie nutzen die Jugendlichen in Deutschland Medien?”_im Zeitraum von 1997 bis 2003._Die Daten werden in 4 Medientypen eingeteilt,_naemlich Fernsehen,_Computer,_Zeitungen und Buecher._Im Zeitlauf Zeitraum von 1997 bis 2003 steigt stehen die Kurve des Fernsehens(???) von Computer immer nach am oben_(stagniert mit ca._90_%),_danach folgen Computer, Zeitungen und Buecher._Die Kurve von der Computer (/des Computers) steigt steil von 70_% im Jahr 1997 auf knapp 90_% im Jahr 2003._Die Kurve der von Zeitungen geht immer abwaerts (1997 mit_45_%;_2003 mit knapp 40_%)._Die Kurve von der Buecher beleibt wie das Fernsehen immer stabil._Ich kann die Entwicklung der Zukunft erwarten,_dass die Kurve des Fernsehens noch stagnieren wird,_aber die Kurve von der Computer wird aufwaerts gehen und sie ueberschreiten._Im Gegenteil werden die Kurven von Zeitungen und Buechern (/der Zeitungen und Bücher) die heutzutage erkennbare Tendenz beleibt._Man kann zusammenfassen(d sagen),_dass die Medientypen vielfaeltig sind,_und die technischen Medien (wie Computer und Fernsehen sind beliebter sind als die Pressmedien Druckmedien_(wie Zeitungen und Buecher).

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More