Site Feedback

Die Band Luxuslärm

Dank einer Facebook-Page habe ich die Band Luxuslärm entdeckt. Ihr Lied "Vergessen Zu Vergessen" ist unglaublich schön und ihr Album "Carousel" hört sich sehr gut an. Es gibt viele interessante deutsche Bands, von denen wenige Amerikaner gehört haben. Luxuslärm ist nur ein Beispiel, Silbermond auch. Ich wünsche, dass ich die deutsche Musikszene besser kennenlernen könnte. Amerikaner lassen sich tolle Musik entgehen. Freiheraus finde ich unsere Musikszene traurig.

Share:

 

0 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

     

    Hi Robert, 

     

    Die Band Luxuslärm

    Dank einer Facebook-Page habe ich die Band Luxuslärm entdeckt. Ihr Lied "Vergessen Zu Vergessen" ist unglaublich schön und ihr Album "Carousel" hört sich sehr gut an. Es gibt viele interessante deutsche Bands, von denen wenige Amerikaner gehört haben. Luxuslärm ist nur ein Beispiel, Silbermond auch. Ich wünsche, dass ich die deutsche Musikszene besser kennenlernen könnte. Amerikaner lassen sich tolle Musik entgehen. Freiheraus finde ich unsere Musikszene traurig.

     

    Schöner Text! Anbei ein paar Anmerkungen:

     

    Es gibt viele interessante deutsche Bands, von denen wenige Amerikaner gehört haben. 

     

    Grammatikalisch ist hier alles in bester Ordnung, stylistisch empfinde ich den Satz als etwas holperig. Kannst Du ihn so umschreiben, dass die Subjekt/Objekt Verteilung etwas eindeutiger ist? 

     

    Es gibt viele interessante deutsche Bands, von denen wenige Amerikaner gehört haben. Luxuslärm ist nur ein Beispiel, Silbermond auch.


    Der Zweite Satz kann hier so nicht stehen bleiben. Du müßtest entweder einen Gedankenstrich einsetzen oder ihn als richtigen Nebensatz mittels geeigneter Konjunktion in den ersten Satz "einflechten".  

     

    Ich wünsche, dass ich die deutsche Musikszene besser kennenlernen könnte.


    Du möchtest hier wahrscheinlich einen Konjunktiv benutzen. Allerdings ist die Umsetzung nicht hundertprozentig richtig. Was ist falsch?

     

    Freiheraus finde ich unsere Musikszene traurig.


    Ja, man kann es in dieser Art schreiben, müßte den Satz dann allerdings etwas abändern. Zum Beispiel so:

     

    Freiheraus? Ich finde unsere Musikszene traurig.

     

    Allerdings vermute ich, Du meintest eher so etwas, wie "Um ehrlich zu sein, empfinde ich unsere Musikszene als eher traurig" - like: "Frankly, to me our music scene rather cuts a poor figure" ?

     

    Hope that helps,

    Cheers

    Jan

     

     

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More