Site Feedback

Mein Lehrer hat eine Frage.

 

Mein Lehrer hatte eine Frage.

Er hat mir gesagt, dass jemand ihm gesagt hat, dass früher die Regierung in Detuschland übertragen zu Hause, dass die Kinder früher ins Bett gehen sollen.

Wenn kommt die Zeit schlafen zu sollten, dann die Regierung hat immer übertragen und gesagt, es war Zeit für Bett.

Ist das wahr?


Überigens, ich weiß nicht ob ich richtig Verb benuztz habe.

Ist es richtig dass ich übertragen benutzt?

Danke im Voraus.

Share:

 

2 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

    Mein Lehrer hat eine Frage.

    Mein Lehrer hatte eine Frage.

    Er hat mir gesagt, dass jemand ihm gesagt hat, dass früher die Regierung in Deutuschland übertragen zu Hause angeordnet hat [?], dass die Kinder früher ins Bett gehen sollen.

    Wenn kommt die Zeit kommt, dass die Kinder schlafen zu sollten, dann hat die Regierung hat immer übertragen und gesagt, es war sei Zeit für das Bett.

    Ist das wahr?

    Nein. Es gab und gibt eine Sendung im Fernsehen, die "Sandmännchen" heißt. Das ist eine erfundene Figur, die in der Nacht den Kindern Sand in die Augen streut, weshalb man beim Aufwachen manchmal ein Körnchen in dem Augewinkel hat. (Natürlich stimmt das nicht, es ist ein biologischer Prozess).

    In vielen Familien ist es so, dass die kleinen Kinder nach dieser Fernsehsendung ins Bett gehen müssen. Es ist ein Ritual, dass es den Eltern einfacher macht, die Kinder ins Bett zu schicken, weil die Kinder oft nicht ins Bett gehen wollen. Wenn die Kinder wissen, dass sie diese Fernsehsendung noch schauen dürfen, aber danach ins Bett müssen, ist es einfacher.

    Die Fernsehsender, die dieses Programm ausstrahlen, sind zwar staatliche Sender, aber nicht die Regierung.

    Überigens, ich weiß nicht, ob ich das richtige Verb benutztz habe. Ist es richtig, dass ich übertragen benutzt habe?

    Nein, aber ich weiß nicht, was die Bedeutung sein soll. Ich habe "angeordnet" geraten. Bei Fernsehprogrammen benutzt man tatsächlich das Verb "übertragen".

    Danke im Voraus.

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More