Site Feedback

Überschrift, Korrektur und Google-Übersetzer

Dies ist die Antwort auf die Frage von Lis in ihrem Notizbuch "Jetzt".

Ich habe auch bemerkt, dass in letzter Zeit die Muttersprachler wenig Zeit für die Korrektur hatten. Das kann viele Gründe haben, zum Beispiel, sie haben wenig Zeit oder sie haben gestreikt :) Ich persönlich lese fast jeden Text und die Überschrift spielt dabei keine Rolle. Manchmal wage ich es, die Texte zu korrigieren, obwohl ich nicht perfekt in Deutsch bin, aber ich lerne auch aus meinen Fehlern.
Idealerweise sollte eine Überschrift Interesse erwecken (wie in der Werbung), damit viele Leser den Text lesen. Ich habe keine Lust ein Text zu lesen, wenn ich feststelle, dass der Nutzer Google-Übersetzer benutzt hat, um den Text zu übersetzen. Die Merkmale einer Übersetzung durch Google sind: Es gibt gar keine Schreibfehler in dem übersetzten Text, aber viele Grammatikfehler, weil der Übersetzer nicht perfekt ist. Die schreibfehlerbehaftete Wörter in dem Originaltext werden nicht übersetzt und werden einfach übernommen. Das schlimme ist, dass der Nutzer diese Fehler nicht bemerkt und ist nicht bereit, solche Fehler durch Einsatz eines Wörterbuch zu korrigieren.

Share:

 

12 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

      OOPT

    Überschrift, Korrektur und Google-Übersetzer

    Dies ist die Antwort auf die Frage von Lis in ihrem Notizbuch "Jetzt".

    Ich habe auch bemerkt, dass in letzter Zeit die Muttersprachler (nur) wenig Zeit für die Korrektur haben / gehabt haben hatten. Das kann viele Gründe haben, zum Beispiel, sie haben wenig Zeit oder sie haben gestreikt :) Ich persönlich lese fast jeden Text und die Überschrift spielt dabei keine Rolle (für mich). Manchmal wage ich es, die Texte zu korrigieren, obwohl ich nicht perfekt in Deutsch bin, aber ich lerne auch aus meinen Fehlern.
    Idealerweise sollte eine Überschrift Interesse erwecken (wie in der Werbung), damit viele Leser den Text lesen. Ich habe keine Lust einen Text zu lesen, wenn ich feststelle, dass der Nutzer Google-Übersetzer benutzt hat, um den Text zu übersetzen. Die Merkmale einer Übersetzung durch Google sind: Es gibt gar keine Schreibfehler in dem übersetzten Text, aber (dafür) viele Grammatikfehler, weil der Übersetzer nicht perfekt ist. Die schreibfehlerbehafteten Wörter in dem Originaltext werden nicht übersetzt und werden einfach übernommen. Das Schlimme ist, dass der Nutzer diese Fehler nicht bemerkt und ist nicht bereit ist, solche Fehler durch den Einsatz eines Wörterbuch zu korrigieren.

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More