Site Feedback

Warum fernseht die Mehrheit der Menschen zu Hause nach dem Abendessen?

 

In den vergangenen Jahren ergibt es sich eine dramatische Zunahme in der Zahl von Menschen, die nach dem Abendessen daheim bleiben, um Fernsehprogramme oder Fernsehserien zu schauen. Einige Ursachen lassen den Grund für das Phänomen erklären.

Ein Teil der Erläuterungen lautet ist, dass die Fernsehsender mehr abwechslungsreiche, reizvolle und mitreißende Programme den Zuschauern angebietet haben. Die Vielfältigkeit der Programme, wie zum Beispiel Fast-Dating, Abenteuer, Gesangswettbewerb, Knowledge Contest sowie Fernsehfilme von Thriller, Kostümsdrama, Liebesdrama usw., ist auch für das Problem verantwortlich.

Vielleicht sind die grundlegenden Faktoren, dass die Preis von Lebensmitteln, Fahrkosten und nicht zuletzt Unterhaltungen in diesen Jahren ständig gestiegen ist, während die Gehälter jedoch gleich bleibend sind. Demzufolge bleibt man lieber zu Hause und fernsehen, um Geld zu sparen. Aber die wichtigste Ursache liegt darin, dass mit immer größer Arbeitsdruck die Beschäftigten daher weniger Freizeit haben, um abends mit Freunden oder eigener Familie auszugehen.

Bessere Fernsehprogramme und schlechtere finanzielle Bedingungen, das macht immer mehr Menschen keinen Lust, um ihre Freizeit bei anderen über das Fernsehen hinaus zu genießen. Es gilt Zeit, sich zu verändern.

Share:

 

1 comment

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

    Warum fernseht sieht die Mehrheit der Menschen nach dem Abendessen (Temporal am Anfang) zu Hause (dann lokal) fern? (fernsehen ist ein trennbares Verb)

    In den vergangenen Jahren ergibt ergab es sich eine dramatische Zunahme in der Anzahl von Menschen, die nach dem Abendessen daheim bleiben, um Fernsehprogramme oder Fernsehserien zu schauen. Dieses Phänomen lässt sich durch einige Ursachen erklären.

    Ein Teil der Erläuterungen (Erklärung) lautet ist besagt, dass die Fernsehsender den Zuschauern mehr abwechslungsreiche, reizvolle und mitreißende Programme angeboten haben. Die Vielfältigkeit der Programme, wie zum Beispiel Fast Speed-Dating, Abenteuer, Gesangswettbewerbe und Knowledge Contest Quiz-Shows sowie Fernsehfilme von Thriller, Kostümsdrama und Liebesdrama usw., ist auch für das Problem verantwortlich. 

    Vielleicht sind ist es der grundlegende Faktor, dass die Preise von für Lebensmitteln, Fahrkosten und nicht zuletzt für Unterhaltungen in diesen Jahren ständig gestiegen ist sind, während die Gehälter jedoch gleich bleibend geblieben sind. Demzufolge bleibt man lieber zu Hause und fernsehen sieht fern, um Geld zu sparen. Aber die wichtigste Ursache liegt darin, dass mit immer größerem Arbeitsdruck die Beschäftigten daher weniger Freizeit haben, um abends mit Freunden oder eigener Familie auszugehen. 

    Bessere Fernsehprogramme und schlechtere finanzielle Bedingungen, das macht sind die Gründe dafür, dass immer mehr Menschen keinen Lust haben, um ihre Freizeit bei anderen woanders über das Fernsehen hinaus zu genießen. Es gilt wird Zeit, sich zu verändern.

     

    Vielleicht sind die grundlegenden Faktoren, dass die Preise von Lebensmitteln,Fahrtkosten und nicht zuletzt Unterhaltungen in diesen Jahren ständig gestiegen sind, während die Gehälter jedoch gleich bleibend sind. Demzufolge bleibt man lieber zu Hause und fernseht, um Geld zu sparen. Aber die wichtigste Ursache liegt darin, dass mit immer größerem Arbeitsdruck die Beschäftigten daher weniger Freizeit haben, um abends mit Freunden oder eigener Familie auszugehen.

     

    Bessere Fernsehprogramme und schlechtere finanzielle Bedingungen, das macht immer mehr Menschen keine Lust, um ihre Freizeit bei anderen über das Fernsehen hinaus zu genießen. Es ist Zeit, sich zu verändern.

     

    In den vergangenen Jahren ergibt es sich eine dramatische Zunahme in der Zahl von Menschen, die nach dem Abendessen daheim bleiben, um Fernsehprogramme oder Fernsehserien zu schauen. Einige Ursachen lassen den Grund für das Phänomen erklären. 


    Ein Teil der Erläuterungen lautet ist, dass die Fernsehsender den Zuschauern mehr abwechslungsreiche, reizvolle und mitreißende Programme angeboten haben. Die Vielfältigkeit der Programme, wie zum Beispiel Fast-Dating, Abenteuer, Gesangswettbewerb, Knowledge Contest sowie Fernsehfilme von Thriller, Kostümsdrama, Liebesdrama usw., ist auch für das Problem verantwortlich. 


     

    Warum fernseht die Mehrheit der Menschen zu Hause nach dem Abendessen?

    In den vergangenen Jahren ergibt es sich eine dramatische Zunahme in der Zahl von Menschen, die nach dem Abendessen daheim bleiben, um Fernsehprogramme oder Fernsehserien zu schauen. Einige Ursachen lassen den Grund für das Phänomen erklären.

    Ein Teil der Erläuterungen lautet ist, dass die Fernsehsender mehr abwechslungsreiche, reizvolle und mitreißende Programme den Zuschauern angebietet haben. Die Vielfältigkeit der Programme, wie zum Beispiel Fast-Dating, Abenteuer, Gesangswettbewerb, Knowledge Contest sowie Fernsehfilme von Thriller, Kostümsdrama, Liebesdrama usw., ist auch für das Problem verantwortlich.

    Vielleicht sind die grundlegenden Faktoren, dass die Preis von Lebensmitteln, Fahrkosten und nicht zuletzt Unterhaltungen in diesen Jahren ständig gestiegen ist, während die Gehälter jedoch gleich bleibend sind. Demzufolge bleibt man lieber zu Hause und fernsehen, um Geld zu sparen. Aber die wichtigste Ursache liegt darin, dass mit immer größer Arbeitsdruck die Beschäftigten daher weniger Freizeit haben, um abends mit Freunden oder eigener Familie auszugehen.

    Bessere Fernsehprogramme und schlechtere finanzielle Bedingungen, das macht immer mehr Menschen keinen Lust, um ihre Freizeit bei anderen über das Fernsehen hinaus zu genießen. Es gilt Zeit, sich zu verändern.

     

     

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More