Site Feedback

Warum viele Erwachsenen weiterbildet sich in der Freizeit?

 

In den letzten Jahren erlebt China eine zunehmende Tendenz, dabei immer mehr Erwachsenen über ihre Freizeit zur Weiterbildung verfügen. Die neue Erhebung davon stellt dar, dass der Anteil von Erwachsenen, die neben ihrer Beschäftigungen noch etwas im Kurs oder an der Universität lernen wollen, im Zeitraum von 1990 bis 2012 deutlich zugenommen hat. Es gibt dafür viele Begründungen.

Einer der üblichsten Ursachen ist besseres Leben. Einhergehend mit der sozialen Entwicklung und der Globalisierung wächst ersichtlich der Bedarf an Erkenntnis oder Wissenschaft. Das heißt, man mit wie Fremdsprachen- oder Technikkenntnissen kann mehrere Chancen haben, ein bessere Beschäftigung zu bekommen, und mehr Geld zu verdienen. Damit erhöht allerdings der Lebensstandard.

Trotzdem liegt der Grund für diese zunehmende Tendenz vielleicht tiefer. Allgegenwärtig lässt sich anführen, dass die Lebensqualität in den vergangenen Jahrzehnten erheblich gestiegen ist. Damit nimmt der Bedarf nicht nur an Materialgenuss, sondern auch an das Bedürfnis von Geistesbildung zu. Es lässt sich dabei feststellen, dass nicht alle Weiterbidlung, die die Erwachsenen nehmen, sich um angewandte Wissenschaft handelt, aber ein ziemlich groß Anteil von ihnen sich reine Wissenschaft weiterbilden.

Die Erwachsenen engagieren sich in der Weiterbildung nicht nur um Lebensstandard und Geisteshöhe zu steigern, sondern auch um mehr Möglichkeiten erfahren zu können, was ist wesentlich wichtig für Menschheit.

Share:

 

0 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

     

    Trotzdem liegt der Grund für diese zunehmende Tendenz vielleicht tiefer. Allgegenwärtig lässt sich anführen, dass die Lebensqualität in den vergangenen Jahrzehnten erheblich gestiegen ist. Damit nimmt der Bedarf nicht nur an Materialgenuss, sondern auch an das Bedürfnis von nach Geistesbildung zu. Es lässt sich dabei feststellen, dass es sich nicht bei alle jeder Weiterbidlung, die die Erwachsenen nehmen, sich um angewandte Wissenschaft handelt, sondern aber ein ziemlich großer Anteil von ihnen sich in reiner Wissenschaft weiterbildetn


    Die Erwachsenen engagieren sich in der Weiterbildung nicht nur um Lebensstandard und Geisteshöhe zu steigern, sondern auch um mehr Möglichkeiten erfahren zu können, was ist wesentlich besonders wichtig für die Menschheit ist.

     

    Warum bilden sich viele Erwachsenen weiterbildet sich in der/ihrer Freizeit weiter?

    In den letzten Jahren erlebte/sah man in China eine mit zunehmender Tendenz, dabei dass immer mehr Erwachsenen über ihre Freizeit zur Weiterbildung nutzen verfügen. Die Eine neue Erhebung /Untersuchung/Analyse/Statistik/Umfrage davon stellt dar/zeigt, dass der Anteil von Erwachsenen, die neben ihrer Beschäftigungen noch etwas inm einem Kurs oder an der Universität lernen wollen, im Zeitraum von 1990 bis 2012 deutlich zugenommen hat. Es gibt dafür viele Begründungen.

    Einer der üblichsten häufigsten Ursachen ist ein besseres höherer Lebensstandard. Einhergehend mit der sozialen Entwicklung und der Globalisierung wächst ersichtlich sichtbar/deutlich der Bedarf an Erkenntnis Fachkenntnissen oder und Wissenschaft. Das heißt, man hat z. B. mit wie Fremdsprachen- oder Technikkenntnissen kann mehrere höhere Chancen haben, eine bessere Beschäftigung/Arbeit/Stelle zu bekommen, und mehr Geld zu verdienen. Damit erhöht allerdings sich der Lebensstandard.

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More