Site Feedback

Vergleich zwischen den europäischen Eisbahnen

 

Der „Boston Consulting Group“ hat 2012 durch einen Index die europäischen Eisbahnen vergleicht. Der Index berücksichtigt drei Elemente: a) die Nutzungsintensität [Inwieweit wird der Eisenbahnverkehr von Reisende und Frachtgütern benutzt?]; b) die Servicequalität [Sind die Züge pünktlich und schnell? Sind Eisenbahnen-Fahrkosten erschwinglich?]; c) die Sicherheit [Hält das Bahnsystem an den höchsten Sicherheitsnormen fest?]. – Jede Elemente hat den gleichen Gewicht. – Wertung: Den ersten Platz belegt die Schweiz, gefolgt von Frankreich. An der dritten Stelle ist Deutschland. Auf dem viertem Platz liegt Schweden, gefolgt von Österreich. – Es ist interessant, dass zwischen staatlichen Kosten und dem Leistungsniveau des Bahnsystems ein Zusammenhang besteht (siehe Foto). - Quelle: www.bcgperspectives.com // Vielen Dank für Ihre Korrektur. R.

Share:

 

1 comment

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

    Vergleich zwischen den europäischen Eisenbahnen

    Der „Boston Consulting Group“ hat 2012 die europäischen Eisenbahnen durch einen Index vergleicht verglichen. Der Index berücksichtigt drei Elemente (/Faktoren): 

    a) Die Nutzungsintensität (/Nutzungshäufigkeit) (inwieweit wird der Eisenbahnverkehr von Reisenden und zum Transport von Frachtgütern benutzt?); 

    b) Die Servicequalität (sind die Züge pünktlich und schnell? Sind die Eisenbahnfahrkosten erschwinglich?); 

    c) Die Sicherheit (hält das Bahnsystem an den (höchsten) Sicherheitsnormen fest?]. – Jedes Element (Faktor) hat die gleiche Gewichtung. (/ist gleichgewichtet)

    Die Wertung: Den ersten Platz belegt die Schweiz, gefolgt von Frankreich. An der dritten Stelle ist Deutschland. Auf dem viertem Platz liegt Schweden, gefolgt von Österreich. Es ist interessant (bemerkenswert), dass zwischen den staatlichen Kosten und dem Leistungsniveau des Bahnsystems einen Zusammenhang (/eine Korrelation) besteht (siehe Foto). 

    Quelle: www.bcgperspectives.com

    // Vielen Dank für Ihre Korrektur. R.

    Bitte geschweifte Klammern "()" benutzen.

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More