Site Feedback

Windkraft als neue Energie I

Bis heute wird Strom in vielen Länder hauptsächlich von Kohlekraftwerken geliefert. Obwohl sie uns mit ungeheurer Energie versorgen können, bringen sie mit sich jedoch starke Umweltverschmutzung, wie z.B. Luftverschmutzung durch die Brenngase, Wasser- und Bodenverschmutzung durch die Schlacken usw. Um Umwelt zu schützen, um diese unerneuerbare Energie zu sparen, muss man die neue Energie entwickeln, die die Umwelt weniger belastet und umweltfreundlich ist. Die Zukunft liegt nämlich in den erneuerbaren Energien, dann spielt die Windkraft eine wichtige Rolle in der Erschließung der Energie.

Seit langem wurde die Windkraft von Menschen verwendet. In Vergleich zu den anderen Energien hat die Windkraft größeres Wachstumpotenzial. Unter allen neuen Energie ist die Windkraft am preiswertesten. Jetzt ist die Windkraft eine Aufschwung auf der Welt, weil sie keinen Brennstoff braucht. Außerdem verursacht sie keine Strahlung und Luftverschmutzung.

Die Windkraft, die sich durch die Stärke des Luftstroms andere Type der Energie verwandelt, ist eine erneuerbare und unerschöpfliche Energie. Durch die Windkraft, um Energie zu gewinnen, ist sehr erheblich. Um die Windkraft zu nutzen, baut man die Windkraftanlage wie z.B. die Windkraftwerke. Sie werden meistens nicht auf dem Land, sondern an der Küste, also im Meer gebaut, wo es große Menge der Windkraft gibt.

Das Prinzip der Windkraft ist, dadruch, dass die Windräder schneller drehen, erzeugt die Generatoren den elektrischen Strom erzeugen. Basierend auf der aktuellen Windkraft-Technologie ist etwa drei Metern Geschwindigkeit der Brise pro Sekunde, dann beginnt die Erzeugung.

Share:

 

0 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

     

    Windkraft als neue Energie I

    Bis heute wird Strom in vielen Länder hauptsächlich von Kohlekraftwerken geliefert. Obwohl sie uns mit ungeheurer Energie versorgen können, bringen sie mit sich jedoch starke Umweltverschmutzung, wie z.B. Luftverschmutzung durch die Brenngase, Wasser- und Bodenverschmutzung durch die Schlacken usw. mit sich. Um die Umwelt zu schützen, um diese nicht unerneuerbare Energie zu sparen, muss man die neue Energie entwickeln, die die Umwelt weniger belastet und umweltfreundlich ist. Die Zukunft liegt nämlich in den erneuerbaren Energien, dann spielt die Windkraft eine wichtige Rolle in der Erschließung der Energie.

    Seit langem wurde die Windkraft von Menschen verwendet. Im Vergleich zu den anderen Energien hat die Windkraft größeres Wachstumpotenzial. Unter allen neuen Energien ist die Windkraft am preiswertesten. Jetzt ist die Windkraft eine Aufschwung auf der Welt, weil sie keinen Brennstoff braucht. Außerdem verursacht sie keine Strahlung und Luftverschmutzung.

    Die Windkraft, die sich durch die Stärke des Luftstroms in einen anderen Type der Energie verwandelt, ist eine erneuerbare und unerschöpfliche Energie. Die durch die Windkraft, um erzeugte Energie zu gewinnen, ist (sehr) erheblich beachtlich. Um die Windkraft zu nutzen, baut man die Windkraftanlagen wie z.B. die Windkraftwerke. Sie werden meistens nicht auf dem Land, sondern an der Küste, also im Meer gebaut, wo es eine große Menge (/wo es große Mengen) der Windkraft gibt.

    Das Prinzip der Windkraft ist, dadruch, dass (sich) die Windräder schneller drehen, erzeugt die Generatoren den elektrischen Strom erzeugen. Basierend auf der aktuellen Windkraft-Technologie ist beginnt ab etwa drei Metern Geschwindigkeit der Brise pro Sekunde, dann beginnt die (Strom)Erzeugung.

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More