Site Feedback

Horus Statue

Horus war Gott im früheren Agypten. Es gibt viele Ahnlichkeiten zwischen Jesus und ihn. Er wurde zu einer jungfräulichen Mutter geboren. Er wurde in Wasser getauft. Er vollbrachte Wunder und hatte 12 Jünger.Er gilt als ein Falke, ein Mann mit einem Falken Kopf dargestellt. Jungfrauliche Geburte ist gelaüfiges Thema in früheren Religionen.

Share:

 

1 comment

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

    Horus Statue

    Horus war ein Gott im alten/antiken Ägypten.

    Sie hatten mehrere Götter, als "ein".

     

    Es gibt viele Ahnlichkeiten zwischen Jesus und ihm.

    zwischen + Dativ

     

    Er wurde von einer jungfräulichen Mutter geboren.

    Ich bin mir nicht ganz sicher, aber im Zusammenhang mit "geboren werden" kann man "zu" nur zur Angabe von Orten verwenden.

     

    Er wurde in Wasser getauft. Er vollbrachte Wunder und hatte 12 Jünger.

     

    Er wird als Falke, als ein Mann mit einem Falkenkopf dargestellt.

    Ich sehe hier ein Passiv, daher habe ich alle anderen FEhler als orange markiert, weil ich eben eine andere Struktur sehe.

     

    Jungfräuliche Geburten sind ein geläufiges Thema in früheren Religionen. ODER

    Die jungfräuliche Geburt ist ein geläufiges Thema in früheren Religionen.

     

    rot - falsch

    orange - ich wähle eine andere Formulierung, die so aussehen muss

    blau - Alternative

    Horus Statue

    Horus war (ein) Gott im früheren Agypten. Es gibt viele Ähnlichkeiten zwischen Jesus und ihm. Er wurde von einer jungfräulichen Mutter geboren. Er wurde in Wasser getauft. Er vollbrachte Wunder und hatte 12 Jünger. Er gilt als ein Falke, ein Mann mit einem Falkenkopf dargestellt. Jungfräuliche Geburten sind ein geläufiges Thema in früheren Religionen.

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More