Site Feedback

Meine Sprachen

Ich bin in einem Ort geboren, wo die Leute zwei Sprachen sprechen können und ich denke, die ich viel Glück habe. Diese Sprachen sind Spanisch und Galicisch.
Als Kind habe ich bei meinen Eltern gelebt aber ich war auch viele Zeit bei meinen Groβeltern. Meine Eltern und meine Groβeltern sprechen beide Sprachen aber mit meinen Eltern habe ich Spanisch gesprochen und mit meinen Groβeltern habe ich Galicisch gesprochen.
In der Grundschule habe ich mit fünf Jahren weiter Galicisch gelernt, aber ich habe es nicht gemocht, weil sie ein bisschen anders war. Galicisch ist eine alte Sprache, aber sie hatte keine Regelungen vor den 20. Jahrhundert. Die Leute haben Galicisch während Jahren gesprochen, aber es gab keine Regelungen, deshalb gibt es kleine Unterschiede in jedem Ort. Ich mag die Leute sprechen ihre Galicisch hören, daher mag ich nicht die Regeln, aber es ist die bessere Weise zu Galicisch als Fremdsparche lernen.
Ich habe mit acht Jahren mit Englisch angefangen aber ich habe es nicht verstehen und ich habe es nicht gemocht. Deshalb habe ich mit neun Jahren in einer Akademie Englisch gelernt. Als ich angefangen habe, es zu verstehen, habe ich es sehr gemocht.
Im Gymnasium habe ich weiter Englisch und Galicisch gelernt, aber ich habe auch mit Französisch angefangen. Von 12. bis zum 14. Lebensjahr habe ich Fränzosisch gelernt, aber ich erinnere kein Wort an.
Jetzt bin ich seit letztes Jahr in einer Sprachschule. Ich habe mit Deutsch angefangen und ich mag es sehr. Ich möchte Deutsch weiter lernen.

Share:

 

0 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

    Meine Sprachen

    Ich bin in einem Ort geboren, wo die Leute zwei Sprachen sprechen können, und ich denke, dass ich viel Glück habe. Diese Sprachen sind Spanisch und Galizisch.
    Als Kind habe ich bei meinen Eltern gelebt, aber ich war auch viele Zeit bei meinen Groβeltern. Meine Eltern und meine Groβeltern sprechen beide Sprachen aber mit meinen Eltern habe ich Spanisch gesprochen und mit meinen Groβeltern habe ich Galizisch gesprochen.
    In der Grundschule habe ich mit fünf Jahren weiter Galizisch gelernt, aber ich habe es nicht gemocht, weil sie es ein bisschen anders war. Galizisch ist eine alte Sprache, aber sie hatte keine Regelungen vor dem 20. Jahrhundert. (besser: Galizisch ist eine alte Sprache, aber vor dem 20. Jahrhundert gab es keine schriftlich verfassten Regeln). Die Leute haben Galizisch während dieser Jahren gesprochen, aber es gab keine auf Grund der fehlenden Regeln Regelungen, deshalb gibt es kleine Unterschiede in jedem Ort. (Ich mag die Leute sprechen ihre Galicisch hören, daher mag ich nicht die Regeln, aber es ist die bessere Weise zu Galicisch als Fremdsparche lernen.) Besser: Ich höre gerne zu, wenn die Menschen Galizisch sprechen. Es ist eine bessere Art und Weise, diese Sprache zu lernen, als sich mit der Grammatik auseinanderzusetzen. 
    Ich habe mit acht Jahren mit Englisch angefangen, aber ich habe es nicht verstehen verstanden, und ich habe es nicht gemocht. Deshalb habe ich mit neun Jahren in einer Akademie Englisch gelernt. Als ich angefangen habe, es zu verstehen, habe ich es sehr gemocht.
    Im Gymnasium habe ich weiter Englisch und Galizisch gelernt, aber ich habe auch mit Französisch angefangen. Vom 12. bis zum 14. Lebensjahr habe ich Französisch gelernt, aber ich erinnere kein Wort an (besser: aber ich kann mich an kein Wort erinnern).
    Jetzt bin ich seit letztem Jahr in einer Sprachschule. Ich habe mit Deutsch angefangen, und ich mag es sehr. Ich möchte weiter Deutsch weiter lernen.

    Meine Sprachen

    Ich bin in einem Ort geboren, wo die Leute zwei Sprachen sprechen können und ich denke, die dass ich viel Glück habe. Diese Sprachen sind Spanisch und Galizisch.

    Als Kind habe ich bei meinen Eltern gelebt, aber ich war auch viele Zeit bei meinen Groβeltern. Meine Eltern und meine Groβeltern sprechen beide Sprachen, aber mit meinen Eltern habe ich Spanisch gesprochen und mit meinen Groβeltern habe ich Galizisch gesprochen.

    In der Grundschule habe ich mit fünf Jahren weiter Galizisch gelernt, aber ich habe es nicht gemocht, weil es sie ein bisschen anders war. Galizisch ist eine alte Sprache, aber sie hatte keine Regelungen vor dem 20. Jahrhundert. Die Leute haben Galizisch während Jahrhunderten gesprochen, aber es gab keine Regelungen, deshalb gibt es kleine Unterschiede in jedem Ort. Ich mag die Leute sprechen ihre Galizisch sprechen hören, daher mag ich nicht die Regeln, aber es ist die bessere Weise, um zu Galicisch als Fremdsprache lernen.

    Ich habe mit acht Jahren mit Englisch angefangen, aber ich habe es nicht verstehen verstanden und ich habe es nicht gemocht. Deshalb habe ich mit neun Jahren in einer Akademie Englisch gelernt. Als ich angefangen habe, es zu verstehen, habe ich es sehr gemocht.

    Im Gymnasium habe ich weiter Englisch und Galizisch gelernt, aber ich habe auch mit Französisch angefangen. Vom 12. bis zum 14. Lebensjahr habe ich Französisch gelernt, aber ich erinnere mich an kein Wort an.

    Jetzt bin ich seit letztes Jahr in einer Sprachschule. Ich habe mit Deutsch angefangen und ich mag es sehr. Ich möchte Deutsch weiter lernen.

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More