Site Feedback

Die Bruschenschaft in Deutschland

Die Bruschenschaft in Deutschland hat eine lange Geschichte.
Sie werden als konservativ und nationalistisch betrachtet. In offentlichen Treffen tragen die Mitglieder unterschiedlichen Abzeichen, die an das Militaer erinnern.
In der Regel nehemn eine Bruschenschaft weder Frauen noch Auslaender auf.
Eine Bruschenschaft bringt viele Vorteile ein, z.B. junge Mitglieder leben zusammen und dadurch Kontakt knuepfen. Ausserdem geniessen sie gueltige Miete.
Aber die Bruschenschaft wurden immer wegen ihrer rechten Neigung kritisiert.
2011 beantrug eine Booner Bruschenschaft die Veraenderung der Setzung, dass die deutsche Mitglieder, denen Eltern keine deutsche Ursprungen haten, ausschiessen sollten.

Share:

 

0 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

    Die Burschenschaften in Deutschland

    Die Burschenschaften in Deutschland haben eine lange Geschichte.
    Sie werden als konservativ und nationalistisch betrachtet. In Bei öffentlichen Treffen tragen die Mitglieder unterschiedlichen Abzeichen, die an das Militär erinnern.
    In der Regel nehemn nimmt eine Bruschenschaft weder Frauen noch Ausländer auf.
    Eine Burschenschaft bringt viele Vorteile ein, z.B. leben junge Mitglieder leben zusammen und knüpfen dadurch Kontakte knuepfen. Ausserdem geniessen sie günstige Mieten.
    Aber die Burschenschaften wurden immer wegen ihrer rechten Neigung kritisiert.
    2011 beantragte eine Bonner Burschenschaft die Veränderung der Setzung, dass die damit deutsche Mitglieder, deren Eltern keine deutsche Ursprungen Staatsbürgerschaft haben, ausschiessen sollten ausgeschlossen werden konnten.

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More