Site Feedback

So...

Die Geliebte warten auf uns, aber wir wissen nicht, wo sie zu suchen; unsere Wege liegen unter unseren Füße, aber wir sind machtlos sie zu erkennen; unsere Möglichkeiten sind endlos, aber wir können nicht sie zu ausnützen.

Share:

 

0 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

    So...

    Die Geliebte wartent auf uns, aber wir wissen nicht, wo sie zu suchen ist; unsere [/die] Wege liegen unter vor unseren Füßen, aber wir sind machtlos, sie zu erkennen; unsere [/die] Möglichkeiten sind endlos, aber wir können nicht sie zu nicht ausnutzen.

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More