Site Feedback

Bitte Hilfe! Ich habe große Probleme mit Rektion

Ich möchte sechs Bildern beschreiben. Auf erstes Bild sehe ich zwei Personen - das Mädchen und den Jung. Im Vordergrund steht die Geburtstagstorte. Das Mädchen feiert ihre Geburtstag, sie ist sehr glücklig und sie lächt. Das Geburtstagskind puste alle Kerzen aus. Über ihren Kopf hangen die Serpentinen. Auf zweites Bild führt das Geschwister ein Gespräch über den Geschenken, im Hintergrund stehen sie. Das Mädchen hört auf dem drittes Bild das Türklingeln. Sie hat eine große Überraschung, ihre Großeltern kommen mit die schöne Geschenk an. Das Mädchen begrüßt sich ihnen. Auf fünfte Bild sehe ich, wenn das Mädchen Geschenk auspackt. Sie bekommt ein Teddybär. Sie freut seht. Auf letzte Bild schlaf das Mädchen mit ihre Spielzeug.

Share:

 

0 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

    Bitte Hilfe! Ich habe große Probleme mit der Rektion [vielleicht Flexion (?) = Endungen usw.]

    Ich möchte sechs Bildern beschreiben. Auf dem erstesn Bild sehe ich zwei Personen - das ein [Faustregel: erste Erwähnung = unbestimmter Artikel, weitere Erwähnung = bestimmter Artikel] Mädchen und den einen Jungen. Im Vordergrund steht die eine Geburtstagstorte. Das Mädchen feiert ihren Geburtstag, sie ist sehr glückligch und sie lächelt [oder: lacht]. Das Geburtstagskind pustet alle Kerzen aus. Über ihrenm Kopf haängen die Serpentinen [= Straße an einem steilen Berg] Girlanden. Auf dem zweitesn Bild führten das die Geschwister [Pluralwort] ein Gespräch über den die Geschenken, die im Hintergrund stehen sie. Das Mädchen hört auf dem [aha!] drittesn Bild das Türklingeln [erste Erwähnung, unbestimmter Artikel, aber "hört ein Türklingeln" klingt komisch, deshalb mit Verb:] die Tür klingeln. Sie hat erlebt eine große Überraschung, ihre Großeltern kommen mit die schönen Geschenken [Plural, unbestimmt, also kein Artikel] an. Das Mädchen begrüßt sich ihnen sie [= die Großeltern, "jemanden (Akk) begrüßen"]. Auf dem fünften Bild sehe ich, wenn wie das Mädchen ihre Geschenke auspackt. Sie bekommt einen Teddybär. Sie freut sich sehtr. Auf dem letzten Bild schlaäft das Mädchen zusammen mit ihrem Spielzeug.

    [Man kann alles nachschauen: Die Fälle ergeben sich aus der Präposition oder dem Verb. Die Endung kann man in einer Tabelle finden. Man muss nicht raten.]

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More