Site Feedback

Wie viel ist genug?

Liebe Lektorinnen/Lektoren, liebe Italki Freundinnen/Freunde,

meine dritte Notiz sollte Ihnen beim Deutsch Lernen helfen, und gleichzeitig meine Strategie beschreiben. Meine Strategie hat einen klingenden Name: Deutsch 0-24. Der Grund ist ein Sprachkurs, der einmal pro Woche stattfindet. Jeden Tag benutze ich Duolingo Android app und so oft wie möglich besuche ich Italki Webpage. Genug? Natürlich nein.

Mein Smartphone, Facebook, Gmail, ganze Windows - alles ist auf Deutsch. Ich lese auch Bücher auf Deutsch (im Moment lese ich Murakami). Alle Musik die ich höre ist deutsche Musik. Meine Lieblingsmitwirkenden sind Die Ärzte, Xavier Naidoo, Sportfreunde Stiller und viele andere.

Wenn ich mit meinem Auto fahre, höre ich entweder die deutschen Musik oder die kostenlosen Hörbücher, die ich von Vorleser.net herunterlade. Dort kann man wirklich Vielfalt der Bücher finden. Ich mag die Märchen von Brüdern Grimm hören (meine kindische Seite).

Mein endgültiges Ziel ist Deutsch in Wirklichkeit zu benutzen. Ich möchte fließendes Deutsch erreichen. Deswegen muss ich so oft wie möglich mit meinen Freunden und Kollegen auf Deutsch sprechen. Es ist schwierig, weil ich oft die Fehler machen. Aber, jeder Fehler macht mir besser.

Der Fazit lautet (und das ist in jeder Situation zutreffend): Wenn sie irgendetwas machen, müssen sie mit vollem Herz dabei sind. Ich lerne Deutsch nicht – Ich lebe Deutsch.

Share:

 

0 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

    No corrections have been written yet. Please write a correction!

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More