Site Feedback

02 Januar 6

Liebe Walker,
Frueher habe ich mit meinen Freundinnen muendliche* Uebungen gemacht. Jeden* Tag haben wir ueber einige* Themen diskutiert*, z.B. warum schlafen junge* Leute heutezutage so spaet, zu viel Zucker gegessen haben* fuehrt zum schlecten Gedaechtnis, immer mehr importierte* Lebensmittel werden für gefaehrlich gehalten* usw. es* sind nuetzliche* und interessante* Zeiten, um Deutsch zu sprechen. Dabei haben wir die Zeit fuer umgefähr * 30 Minuten in* drei Teilen geschnitten. Zum ersten Teil erzaehlen wir diesen Artikel, dadurch lernen wir die neuen Woerter*. Zum zweiten Teil diskutieren wir danach. Und fuer den dritten Teil sprechen wir Englisch, um Englisch zu verlernen zu vermeiden.*
Im vergleich mit Englisch bevorzuge ich Deutsch. Und ich finde, Deutsch klingt sehr schoen. Doch es war einfach zufaellig für mich*, Deutsch zu lernen. Warum magst du Deutsch?

Jennifer

Share:

 

1 comment

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

    02 Januar 6

    02 - 6. Januar 2014

    Lieber Walker,
    Frueher habe ich mit meinen Freundinnen muendliche* Uebungen gemacht. Jeden* Tag haben wir ueber einige* Themen diskutiert*, z.B. warum schlafen junge* Leute heutezutage so spaet? Zu viel Zucker gegessen haben* fuehrt zum schlechtem (/zu einem schlechten) Gedaechtnis. Immer mehr importierte* Lebensmittel werden für gefaehrlich gehalten* usw. Es* sind nuetzliche* und interessante* Zeiten, um Deutsch zu sprechen. Dabei haben wir die Zeit fuer umgefähr * 30 Minuten Zeit, in* drei Teilen geschnitten. Zum (/Im) ersten Teil erzaehlen wir diesen Artikel, dadurch lernen wir die neuen Woerter*. Zum (/Im) zweiten Teil diskutieren wir danach darüber. Und fuer den dritten Teil sprechen wir Englisch, um Englisch zu verlernen zu vermeiden.*

    Im Vergleich mit Englisch bevorzuge ich Deutsch. Und ich finde, Deutsch klingt sehr schoen. Doch es war einfach zufaellig für mich*, Deutsch zu lernen. Warum magst du Deutsch?

    Jennifer

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More