Site Feedback

Die Computerspiele

Die Computerspiele sind unter den Menschen populär, weil sie sich in diesen Spielen realisieren können, sie konnen in diesen Spielen machen so was sie im ihren Leben nicht verwirklichen konnen.
Wenn sie im Leben ein Sportler sein wollten, so kann es leicht, im Spiel zu realisieren . Im Spiel kannst du alles machen. Hauptsächlich versuchen die Menschen aus der belästigenden Realität zu entlaufen oder es ist einfach, von den Problemen abzulenken . Und eine von solcher besten Umgebungen gerade kann die spannenden Computerspiele meinen, die dem Menschen zulassen zu werden , wem er sein will. Viele Menschen träumten, sich für das Steuer von dem eleganten sportlichen Autos zu setzen, oder ein Pilot des Flugzeuges oder des Raumschiffes zu werden.Gerade das faszinieren die Menschen die Computerspiele . Das Spiel kann uns zu einer beliebigen Epoche, auf einen beliebigen Planeten verlegen, eine beliebige historische oder erfundene handelnde Person machen, in die Realität unseren beliebigen Traum verwirklichen. Die Spiele zwingen den Spieler, die starken Emotionen zu empfinden .zb Es wird das Adrenalin zu den am meisten aufregenden Spielmomenten ausgeschüttet. Im realen Leben empfinden viele Menschen die ernsten Probleme im Umgang mit anderen Menschen. Sie sind nicht selbstbewußt und haben niedrige Selbsteinschätzung . Diese Menschen versuchen sich im Spiel realisieren .

Share:

 

0 comments

    Please enter between 0 and 2000 characters.

     

    Corrections

    [Die] Computerspiele

    [Die] [allgemein ohne Artikel] Computerspiele sind unter bei den Menschen populär [/beliebt], weil sie sich in diesen Spielen realisieren verwirklichen können,. Sie können in diesen Spielen machen, so was sie imn ihrenm Leben nicht verwirklichen machen können.
    Wenn Sie im Leben ein Sportler sein wollten, so kann ist es leicht, das in einem im Spiel zu realisieren [/zu erleben]. Im Spiel kannst du können Sie [entweder "Sie" oder "du", aber nicht wechseln. Noch besser mit "man": Wer in seinem Leben ein Sportler sein wollte, kann es in einem Spiel leicht werden. In einem Spiel kann man alles machen.] alles machen. Hauptsächlich versuchen die Menschen aus der sie belästigenden Realität zu entlaufenfliehen oder es ist einfach, von den Problemen abzulenken [/oder sich von ihren Problemen abzulenken]. Und eine von solcher besten Umgebungen gerade kann die spannenden Computerspiele meinen, die dem Menschen zulassen zu werden , wem er sein will [unklar, vielleicht: Und das geht am besten in einer solchen Umgebung, die es dem Menschen erlaubt, zu sein, was er will]. Viele Menschen träumten davon, sich für an/vor das Steuer von dem [/eines] eleganten sportlichen Autos zu setzen, oder ein Pilot des eines Flugzeuges oder des eines Raumschiffes zu werden. Gerade das deswegen faszinieren die Menschen die Computerspiele. Das Spiel kann uns zu in einer beliebigen Epoche, auf einen beliebigen Planeten verlegen entführen, uns zu einer beliebigen historischen oder erfundenen handelnde Person machen, in die Realität unseren es kann jeden beliebigen Traum verwirklichen. Die Spiele zwingen den Spieler, die starken Emotionen [abstrakt ohne Artikel] zu empfinden.zb Es Z.B. wird das Adrenalin zu in den am meisten aufregendensten Spielmomenten ausgeschüttet. Im realen Leben empfinden [/haben, "Probleme haben"] viele Menschen die ernsten [/schwerwiegende] Probleme im Umgang mit anderen Menschen. Sie sind nicht selbstbewußt und haben eine niedrige Selbsteinschätzung. Diese Menschen versuchen sich im Spiel realisieren selbst zu verwirklichen.

    Write a correction

    Please enter between 25 and 8000 characters.

     

    More notebook entries written in German

    Show More