Site Feedback

Undecided questions
können die Deutschen holländisch gut verstehen?

For learning: German
Base language: German
Category: Culture

Share:

1 comment

    Please enter between 2 and 2000 characters.

     

    Answers

    Sort by:

    Short answer: 'no'

    Long answer: Depending on the dialect they speak. I can understand a little when the speakers are from the north. But I was a few times in Terneuzen in the south and didn't catch anything at all.

    Sie können schon einbißchen Holländisch verstehen,weil es eine Ähnlichkeit gibt, aber dann können sie die Sprache nicht unbedingt sprechen, gut lesen oder beim Hören verstehen ,wenn sie nicht einbißchen in Holland gelebt haben zum Beispiel oder vielleicht Holländisch als Fremdsprache auf der Schule gelernt haben.

    Paar Beispielssätze um dir die Ähnlichkeit zu zeigen

    Ich heiße (MeineName ist ) / Mijn naam
    Ik woon in / Ich wohne in
    De vrouw heeft haar verteld / Die Frau hat es ihr gesagt.

    Wie du siehst , sind paar Wörter sehr ähnlich ,andere nicht so sehr.
    Im allgemeinen wird deshalb vieles im Zusammenhang verstanden,aber nicht unbedingt einzele Wörter.
    Verstehen im Sinne von "beim Zuhören verstehen": Fast nicht, die Aussprache ist sehr anders als Deutsch. Aber die meisten Holländer können auch zumindest etwas Deutsch, also ist Kommunikation eigentlich nie ein Problem.

    Verstehen im Sinne von "lesen können": Mit etwas Fantasie kann man die Meinung oft erraten. Viele Wörter sind deutschen oder englischen Wörtern sehr ähnlich, und die Grammatik ist auch nicht so anders. Z.B. "verteld" aus Cherrys Beispiel von "to tell", im Norddeutschen auch noch vorhanden als "vertellen", "haar" ist irgendwo zwischen "her" (englisch) und "ihr" (deutsch), "heeft" zwischen "have" und "hat", "vrouw" von "Frau", usw.

     

    Ich habe "Niederländisch" nicht gelernt, aber kann etwa 60 % verstehen. Obwohl ich sehr weit entfernt wohne. Es gibt viele Ähnlichkeiten. Auch mit Englisch. Ich finde die Sprache... lustig.

    Deutsche, die ripuarisches (/rheinisches) Platt (norddeutsche Dialekte) sprechen, also in der Nähe von Köln oder Aachen wohnen oder Friesisch in Ostfriesland, haben keine Probleme mit der Sprache ihrer niederländischen Nachbarn.

    ich als Ausländer hab die Sprache wohl 50% verstehen wenn mit Köper ca. 75%. Ich glaub aber die Flämische Dialekte schon viel besser zu kennen.

    Deutsche, die Plattdeutsch (Plattdeutsch ist eine Sprache und kein Dialekt) sprechen können, haben keine Probleme bei der Kommunikation mit holländisch sprechenden Menschen. Sie können verstehen, was diese sagen. Die holländisch sprechenden Menschen können verstehen, was die Plattdeutsch sprechenden Menschen sagen. Beide Gruppen können auch die jeweils andere Sprache lesen. Plattdeutsch wird im Norden von Deutschland gesprochen.

    Mit meinen Deutsch- und Englischkenntnissen kann ich schriftliches Niederländisch sehr gut verstehen.

    Submit your answer


    Please enter between 2 and 2000 characters.

    If you copy this answer from another italki answer page, please state the URL of where you got your answer from.