Site Feedback

Resolved questions
Bedeutungsunterschied würdest könntest

Welcher Unterschied gibt zwischen den folgenden Sätzen?
A) "Sabrina, es wäre schön, wenn Du diese Liste vorbereiten und im Kopierraum aufhängen würdest."
B) "Sabrina, es wäre schön, wenn Du diese Liste vorbereiten und im Kopierraum aufhängen könntest."
Was ist der Bedeutungsunterschied zwischen "würdest" und "könntest"?

Vielen Dank im Voraus. Riccardo

For learning: German
Base language: German
Category: Language

Share:

0 comments

    Please enter between 2 and 2000 characters.

     

    Answers

    Sort by:

      OOPT

    Best Answer - Chosen by the Asker
    Coldworld hat recht.

    Allerdings gibt es - genau genommen - einen Unterschied zwischen "können" (Konjunktiv II: könnte) und "werden" (Konjunktiv II: würde). ;)

    Man kann/könnte vieles, aber ob man es macht/machen wird, ist eine andere Frage.

    Wir unterscheiden besonders zwischen "Kannst du mir mal helfen?", "Könntest du mir mal helfen?" und "Würdest du mir mal helfen?".

    "Kannst du mir mal bitte helfen?" - "Können: ja, machen: nein."
    "Könntest du mir mal bitte helfen?" - "Wenn es sein muss ..."
    "Würdest du mir mal bitte helfen?" - "Ja, sofort."

    "Würdest" ist sehr höflich, darum ist es umso unhöflicher, auf "würde"-Fragen mit "nein" zu antworten. ;)
    Auf "könnte"-Fragen darf man wenigstens noch meckern.

     

    Satz A) klingt etwas bestimmter, also ist die Aufforderung deutlicher. Satz B) klingt dagegen unbestimmter und dadurch etwas höflicher.

    Submit your answer


    Please enter between 2 and 2000 characters.

    If you copy this answer from another italki answer page, please state the URL of where you got your answer from.