Site Feedback

Resolved questions
Ist moslemin richtig?

 

Moslem heißt ein Mann, der an der Islam glaubt. Aber wie sagt man Moslemin? Ich meine eine Frau, die an der Islam glaubt.
Danke.

For learning: German
Base language: German
Category: Language

Share:

0 comments

    Please enter between 2 and 2000 characters.

     

    Answers

    Sort by:

      OOPT

    Best Answer - Chosen by Voting
    Ja, "Moslemin" ist auf Deutsch korrekt.
    "Moslemin" ist aber schwieriger auszusprechen als "Muslimin", darum sagen die meisten lieber "Muslimin". In letzter Zeit auch oft "Muslima".
    Zum Mann sagen wir meistens "Moslem" (anstelle von "Muslim", obwohl das auch richtig ist). (Und zur Glaubensgemeinschaft: "die Moslems" oder "die Muslime")
    Wir sagen auch eher "muslimisch" anstelle von "moslemisch".

    http://www.duden.de/rechtschreibung/Moslem

    "Moslem" klingt aber ein bisschen wie eine Beleidigung im Deutschen. Vermutlich wegen des kurzen "o"s. Wir sagen "Moslems" besonders gern zu unbeliebten Moslems.

    "Muslim" klingt netter wegen des lange "i"s. ("Muslime" (plural) sagen wir meistens, wenn wir freundliche Muslime meinen.)

     

    Eigentlich heißt es auf Deutsch richtig ´Muslim´. ´Moslem´ ist eine Übernahme aus dem Englischen. Die muslimische Frau heißt ´Muslimin´ oder auch ´Muslima´.

    Submit your answer


    Please enter between 2 and 2000 characters.

    If you copy this answer from another italki answer page, please state the URL of where you got your answer from.