Site Feedback

Resolved questions
Ich habe einige Fragen über Passiversatz

1. Subjekt+bekommen/erhalten/kriegen+~+Partizip Ⅱ
Wann sagt man dieser Ausdruck mit den Hilfsverbien bekommen, erhalten und kriegen und was für Merkmale haben diese Verbien?(Damit meine ich das Ver in der zweiten Stelle)
Die Verben, die beide dative Ergänzung und akkusative Ergänzung haben, werden der zweite Prinzip(PrinzipⅡ)
Zum Beispiel: Heute bekommen Sie die Zwetschkenknödel geliefert und Sie erhalten die Ware portofrei ins Haus geschickt.

2. Aktiver Satzbau mit einem schriftlichen Ausruck: Subjekt+erfahren/finden/gelangen/kommen+Bewegungsverbenwortstamm+ung. Was für Merkmale haben die Verben wie erfahren, finden, gelngen und kommen?

Zum Beispiel: Sein Wunsch ging in Erfüllung. Der Film kam zur Auffühung. Das Buch hat große Verbreitung gefunden.

3.Welche Verben können sich mit -lich verbinden und Welche Verben können sich mit -bar kompositieren?

For learning: German
Base language: German
Category: Language

Share:

0 comments

    Please enter between 2 and 2000 characters.

     

    Answers

    Sort by:

    Best Answer - Chosen by the Asker
    1.
    Zunächst einmal sind die Verben "bekommen, erhalten, kriegen" keine wirklichen Hilfsverben.
    Sie können jedoch in einem Passivsatz das Hilfsverb "werden" ersetzen.

    Somit wird aus dem regulären Passivsatz "Ihnen werden Zwetschgenknödel geliefert" ->
    "Sie bekommen Zwetschgenknödel geliefert." oder
    "Sie kriegen Zwetschgenknödel geliefert."

    In beiden Fällen wird klar, dass eine Person etwas "erhält". Der 'Lieferant' ist unwichtig und nur die Handlung im Vordergrund steht.

    Es gibt keine bestimmte Regel, wann man "bekommen, erhalten, kriegen" benutzt. Ich würde aber sagen, dass es sehr umgangssprachlich ist und nur dann benutzt werden darf, wenn etwas "erhalten" wird bzw. wenn jemand etwas "bekommt" oder "kriegt".

    3.
    Auch hier gibt es keine mir bekannte Regel. Welche Verben sich mit welchen Endungen verbinden lassen muss einfach auswendig oder antrainiert werden.

    Am ehesten kann man sagen, dass Verben+bar aussagen, dass man etwas 'machen kann'.
    machen + bar -> machbar
    lesen + bar -> lesbar
    lösen + bar -> lösbar

    Verben + bar geben also häufig an, dass eine Aktion durchgeführt werden kann. Das ist aber KEINE Regel, sondern soll nur als Orientierung dienen.

    2.
    Hier ist mir nicht ganz klar, was genau gemeint ist. Sorry.

    Ich hoffe dir hilft mein Kommentar~

    Submit your answer


    Please enter between 2 and 2000 characters.

    If you copy this answer from another italki answer page, please state the URL of where you got your answer from.

     

    More resolved questions for learning German