Site Feedback

Resolved questions
Die Ausprache von ä und eh in z.B. später fehlen, sind die total gleich?

Die Ausprache von ä und eh in z.B. später und fehlen, sind die gleich? Zu mir sind sie wirklich gleich, aber es kann sein dass fuer Deutschen es ein grosses underschied gibt.

For learning: German
Base language: German
Category: Language

Share:

1 comment

    Please enter between 2 and 2000 characters.

     

    Answers

    Sort by:

      OOPT

    Best Answer - Chosen by Voting
    Das kurze "e" wird wie ein kurzes "ä" ausgesprochen.
    "Ende" wie "ändern".
    Das lange "ä" muss genauso ausgesprochen werden (im Hochdeutschen).
    Also "später" wie "ä", nur lang.

    Das lange "e" ist viel flacher, der Mund mehr geschlossen. Es klingt anders als das kurze "e" oder "ä".
    "fehlen" klingt anders als "pfählen" oder "fällen".

    Die Aussprache von Ä und eh sind verschieden. Sie unterscheiden sich häufig aber nur wenig voneinandern - oder gar gar nicht hörbar.

    Bei später und fehlen kann es sich bei schneller Aussprache ähnlich anhören. Doch z.B. bei dem Wort Gähnen fällt der Unterschied zumindest im Hochdeutschen auf.

    Doch mache dir keinen großen Kopf darüber. Viele Deutsche sprechen es auch gleich aus oder verschlucken irgendwelche Wortendungen... ;)

    Für mich ist der Unterschied zwischen "ä" in "später" und "eh" in "fehlen" sehr gut hörbar und ich spreche sie auch anders aus. Es sind zwei sehr unterschiedliche Laute. Es gibt aber tatsächlich Leute, die das "ä" in "später" wie das "eh" in "fehlen" aussprechen, jedoch meine ich, nicht umgekehrt. Verstanden wird man so oder so. Wie es "korrekt" sein sollte, kann ich nicht sagen.

    Submit your answer


    Please enter between 2 and 2000 characters.

    If you copy this answer from another italki answer page, please state the URL of where you got your answer from.