Site Feedback

Resolved questions
Fertigung/ Aufhebungsvertrag

Ich hab heute die folgende Artikel im Handelsblatt

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/400-stellenstreichungen-bosch-zieht-ins-billige-ungarn/8968046.html
Ich möchte über 2 Sachen fragen, vielen Dank!:

In Hildesheim wolle Bosch die Fertigung reduzieren und im Wesentlichen auf Anlasser für VW-Modelle mit Start-Stopp-Motoren beschränken.: Was bedeutet man hier `Fertigung´? (Von der Autoindustrie weiß ich, aber was ist hier mit Fertigung gemeint, vor allem wenn man das dem Anlasser entgegensetzt? Sind auch Anlasser eigentlich zu `fertigen´, oder??!

Bei der Umstrukturierung plane Bosch, auf betriebsbedingte Kündigungen zu verzichten. Die Streichungen sollten stattdessen etwa über Aufhebungsverträge oder die Vermittlung der Betroffenen auf andere Posten erreicht werden.: Ist dieser Aufhebungsvertrag ganz übrig in Deutschland? Ich hab mich etwa über Wikipedia informiert aber weiß nicht ganz genau, wann so ein Vertrag abgeschlossen wird...

For learning: German
Base language: German
Category: Language

Share:

0 comments

    Please enter between 2 and 2000 characters.

     

    Answers

    Sort by:

    Best Answer - Chosen by Voting
    "Fertigung" ist hier "Produktion" und Anlasser kann man fertigen (/produzieren/herstellen).
    Aufhebungsverträge werden üblicherweise mit Mitarbeitern abgeschlossen, wenn man Stellen abbauen möchte, aber nicht Kündigen kann. Das ist dann freiwillig für die Mitarbeiter und die Firma zahlt ihnen dafür eine Abfindung.

    Submit your answer


    Please enter between 2 and 2000 characters.

    If you copy this answer from another italki answer page, please state the URL of where you got your answer from.