Wie heißen die Zahlen auf Englisch?
Englisch

Wie heißen die Zahlen auf Englisch?

Wie heißen die Zahlen auf Englisch?

Wenn wir eine Sprache lernen möchten, fangen wir oft mit den Zahlen an. Denn diese kann man schnell lernen und sie sind auch hilfreich. Schließlich werden sie verwendet, zum Beispiel, um die Uhrzeit oder das Datum anzugeben. Zudem werden Zahlen auch im Alltag oft verwendet. Falls du dich fragst, was heißt Zahlen auf Englisch, dann lernst du das auch gleich. Denn wenn man die englischen Zahlen lernt, lernt man auch gleich viele anderen Vokabeln.

Deshalb erfährst du in diesem Artikel alles, was du zu diesem Thema wissen musst. Und wir beantworten die Frage: Wie schreibt man die Zahlen auf Englisch?

Grundlegendes zu den englischen Zahlen

Englische Zahlen

Zunächst solltest du wissen, dass es im Englischen genau wie im Deutschen dreizehn Grundzahlen gibt. Also jene Zahlen, die einen eigenen Namen haben und die man auswendig lernen muss. Dabei handelt es sich um die Zahlen von null bis zwölf, ganz genau wie im Deutschen. Danach werden die Zahlen zusammen gesetzt, was es einfacher macht, sie zu lernen.

Obwohl sowohl Englisch als auch Deutsch germanische Sprachen sind, gibt es dennoch einige Unterschiede beim Zählen. Anders als im Deutschen wird im Englischen die Zehnerstelle ab zwanzig vorangestellt. Hingegen stellen wir sie im Deutschen hinten an. Komischerweise wird aber bei den Zahlen dreizehn bis neunzehn auch im Englischen die Zehnerstelle hinten angehängt. Zudem fügt man im Englischen kein “und” hinzu, um die Zahlen ab einundzwanzig zu bilden.

Übrigens, wenn man im Englischen von “billion” spricht, dann ist aber “Milliarde” gemeint. Denn im Englischen wird “Milliarde” mit “billion” übersetzt. Die “Billion” heißt im Englischen “trillion”. Zwar ist das ein wenig verwirrend, aber zum Glück müssen wir nicht oft mit diesen Summen umgehen. Allerdings ist es dennoch gut, wenn man sich diese Eigenart merkt.

Aber nun zur Frage: Wie schreibt man die Zahlen auf Englisch? Denn wenn man Englisch lernen möchte, dann muss man nicht nur die Aussprache, sondern auch die Schreibweise kennen.

Zahlen von 0 bis 12

Also lass uns mit dem Zählen beginnen. Weil die ersten zwölf Zahlen ein eigenes Wort haben, fangen wir mit diesen an. Diese musst du halt einfach auswendig lernen, da führt leider nichts daran vorbei. Aber keine Sorge, die wirst du dir sehr schnell merken.

Zahl Englisch Aussprache
0 zero siro
1 one uon
2 two tu
3 three thri (th ist stimmloser th-Laut, der ein wenig wie ein lispelndes s klingt)
4 four for
5 five feif
6 six siks
7 seven sewen
8 eight eit (e und i werden separate ausgesprochen)
9 nine nein
10 ten tӓn
11 eleven elӓwen
12 twelve tuӓlf

Möglicherweise ist dir aufgefallen, dass die meisten englischen Zahlen den deutschen sehr ähnlich sind. Das liegt daran, dass beide Sprachen zur germanischen Sprachfamilie gehören. Allerdings gibt es bei der Aussprache einige Unterschiede. Dabei sind die Unterschiede am größten beim th-Laut und der Aussprache des “w”.

Weil es beide Laute im Deutschen nicht gibt, haben viele Deutschsprachige Probleme mit der richtigen Aussprache. Deshalb erklären wir hier genau, wie du es richtig machst. Das “w” wird wie ein weiches deutsches “w” ausgesprochen. Dabei spitzt du die Lippen. Oft wird es auch mit dem u-Laut verglichen, denn der klingt ähnlich, zum Beispiel bei der Zahl “one”. Der th-Laut ist etwas komplizierter, da er auf zwei Arten ausgesprochen werden kann, nämlich stimmhaft und stimmlos. Da er hier an Wortanfang verwendet wird, wo er fast immer stimmlos ist, erklären wir diese Aussprache. Am einfachsten kann man diesen Laut mit einem lispelnden s erklären. Dabei musst du deine Zunge ein wenig herausstrecken, während du ein “s” aussprichst. Aber keine Sorge, mit etwas Übung bekommst du das schnell hin.

Zahlen von 13 bis 19

Nachdem du jetzt die Grundzahlen kannst, kommen wir zu den zusammen gesetzten Zahlen. Dabei wird “teen” an die Einerziffer angehängt. Ist also gar nicht so schwer.

Zahl Englisch Aussprache
13 thirteen thӧrtin (th wird als lispelndes s ausgesprochen)
14 fourteen fortin
15 fifteen fiftin
16 sixteen sikstin
17 seventeen sewentin
18 eighteen eitin (e und i werden separat ausgesprochen)
19 nineteen neintin

Mitunter hast du bemerkt, dass die Zahl dreizehn einen neuen Stamm bekommen hat. Denn aus “three” wird “thir”. Das musst du dir einfach merken, aber du gewöhnst dich schnell daran.

Zahlen von 20 bis 100

Zwar waren die vorherigen Zahlen nicht wirklich schwer, aber jetzt wirds sogar noch einfacher. Denn ab jetzt werden die Zahlen nicht nur gleich zusammen gestellt, sondern auch die Zehnerstellen werden immer gleich gebildet. Indem du den Stamm der vorherigen Zahlen nimmst und ein “ty” anhängst, bekommst du die neuen Zehnerstellen. Dann werden einfach die Zahlen eins bis neun dieser Zehnerstelle angehängt. Übrigens wird ein Bindestrich eingeschoben.

Zahl Englisch Aussprache
20 twenty tuӓnti
21 twenty-one tuӓnti-uon
22 twenty-two tuӓnti-tu
23 twenty-three tuӓnti-three (th als lispelndes s)
24 twenty-four tuӓnti-for
25 twenty-five tuӓnti-feif
26 twenty-six tuӓnti-siks
27 twenty-seven tuӓnti-sewen
28 twenty-eight tuӓnti-eit (e und i werden separat ausgesprochen)
29 twenty-nine tuӓnti-nein
30 thirty thӧrti (th wird als lispelndes s ausgesprochen)
40 fourty forti
50 fifty fifti
60 sixty siksti
70 seventy sewenti
80 eigthy eiti (e und i werden separat ausgesprochen)
90 ninety neinti
100 one hundred uon handred

Doch dir ist sicher etwas aufgefallen, oder? Denn das Wort für “hundert” ist ein neues Wort. Aber weil es fast genauso wie im Deutschen heißt, ist das gar kein Problem. Übrigens, im Englischen kann man nicht nur “hundred” sagen wie im Deutschen, man muss immer “one hundred” sagen. Beispielsweise heißt “hundert Äpfel” im Englischen “one hundred apples” oder “a hundred apples”.

Was heißt “Zahlen” auf Englisch?

Nachdem du jetzt die englischen Zahlen bis 100 kennst, lass uns ein paar Vokabeln rund um die Zahlen anschauen. Denn mit mehr Vokabeln kannst du die gelernten Zahlen noch viel besser verwenden.

Englisch Aussprache Deutsch
number namber Zahl
digit didschit Ziffer
watch/clock uotsch/klok Uhr
time teim Uhrzeit
What time is it? uot teim is it Wie spät ist es?
It’s three o’clock its thri oklok (th wie lispelndes s) Es ist drei Uhr.
date deit (e und i werden separat ausgesprochen) Datum
What date is it today? uot deit is it tudei (e und i werden separat ausgesprochen) Welches Datum ist heute?
Today is the third of October. tudei is de thӧrd of oktober (th wie lispelndes s) Heute ist der dritte Oktober.
to count tu kaunt zählen
He counts to twenty. hi kaunts tu tuӓnti Er zählt bis zwanzig.

Wie schwer ist es, Englisch zu lernen?

auf Englisch zählen lernen

Wenn du jetzt Lust darauf hast, Englisch zu lernen, willst du vielleicht wissen, ob es schwer zu lernen ist. Weil beide Sprachen der germanischen Sprachfamilie angehören, fällt es Deutschsprachigen in der Regel leicht, Englisch zu lernen. Zudem gibt es viele Wörter, die in beiden Sprachen dieselben sind. Zum Beispiel werden Hand, Ball, Minute und Bar im Englischen als auch im Deutschen gleich geschrieben. Das heißt, dass du mit Deutsch als Muttersprache viele englische Wörter sehr leicht erkennst. Denn auch wenn sie nicht völlig gleich geschrieben werden, ähneln sich auch sehr viele Wörter. Beispielsweise kannst du schnell sehen, dass “garden” “Garten” heißt.

Außerdem kennen wir auch schon sehr viele englische Wörter, weil sie im Deutschen verwendet werden. Vor allem in der Computersprache, aber auch in anderen Sektoren haben wir viele Wörter aus dem Englischen übernommen. Das Wort Computer ist ein gutes Beispiel. Sowieso ist Englisch eine gegenwärtige Sprache in unserer Kultur, denn die meisten Lieder werden auf Englisch gesungen. Obendrein ist es heute einfach, Filme und Serien im Original zu bekommen. Zum Beispiel kannst du sie auf Netflix anschauen.

Darüber hinaus ist die englische Grammatik einfacher als die deutsche, weil vieles mit der Zeit vereinfacht wurde. Anders als im Deutschen gibt es zum Beispiel im Englischen keine Geschlechter. Natürlich gibt es auch Dinge, die nicht so einfach sind, wenn man Englisch lernt. Dazu zählt vor allem die Aussprache. Denn die ist gar nicht so einfach, weil Buchstaben auf viele verschiedene Weisen ausgesprochen werden können. Doch mit Übung wirst du auch die Aussprache meistern.

Die beste Methode Englisch zu lernen

Aber wie lernt man am besten Englisch? Die eindeutig beste Methode ist es, einige Zeit in einem englischsprachigen Land zu verbringen. Zwar ist die Auswahl sehr groß, aber ein verlängerter Auslandsaufenthalt ist für viele von uns nicht möglich. Deshalb empfehlen wir Englisch mit einem privaten Sprachlehrer zu lernen. Denn da lernt man die Aussprache gleich von Anfang an richtig. Außerdem kann man sie auch gleich üben, was sehr wichtig ist, um Selbstvertrauen aufzubauen.

Wenn du dich jetzt fragst, wo du einen privaten Englisch-Lehrer herbekommst, können wir es dir verraten. Auf der Sprachplattform italki kannst du dir deinen Sprachlehrer sogar selbst aussuchen. Zudem sind die meisten Lehrer Muttersprachler, du kannst dir also sicher sein, dass du es richtig lernst. Warte nicht mehr, sondern finde noch heute deinen Englisch-Lehrer auf italki.

Falls du mehr über die englische Grammatik wissen möchtest, lies unseren Artikel darüber, was die wichtigsten Zeiten im Englischen sind.

 

 

Verwandte Artikel