Filiz
Ich habe viele beeindruckende Filme und Serien gesehen. Aber der Tod der Figur Marissa Cooper von der TV-Serie "The O.C." hat mich am meisten bewegt. Nicht weil ich ein großer Fan der Serie war, sondern weil ich die Szene absolut realistisch fand, in der Marissa starb. Die letzten Wörter der Figuren hängen meistens mit dem Leben nach ihnen oder sie verabschieden sich einfach in solchen Szenen. Aber Marissa konnte nur sagen, dass sie Angst hatte. Wenn man plötzlich verletzt wird oder einen Unfall hat, konnte man nicht an das Leben nach seiner Tod denken oder sich vorstellen, was die anderen machen würden. Man denkt nur an sich selbst, glaube ich. Und natürlich hat man Angst vor dem Tod. Marissa war sehr jung und erwartet nie ein solches Ende. Obwohl der Tod dieses Charakters zu Beginn der Serie nicht geplant wurde, berührte er die Herzen der Zuschauer, zumindest mein Herz.
Apr 24, 2021 10:04 PM
Corrections · 2
Ich habe viele beeindruckende Filme und Serien gesehen. Aber der Tod der Figur Marissa Cooper von der TV-Serie "The O.C." hat mich am meisten bewegt. Nicht weil ich ein großer Fan der Serie war, sondern weil ich die Szene absolut realistisch fand, in der Marissa starb. Die letzten Wörter der Figuren hängen meistens mit dem Leben nach ihnen oder sie verabschieden sich einfach in solchen Szenen. Aber Marissa konnte nur sagen, dass sie Angst hatte. Wenn man plötzlich verletzt wird oder einen Unfall hat, konnte man nicht an das Leben nach seiner Tod denken oder sich vorstellen, was die anderen machen würden. Man denkt nur an sich selbst, glaube ich. Und natürlich hat man Angst vor dem Tod. Marissa war sehr jung und erwartet nie ein solches Ende. Obwohl der Tod dieses Charakters zu Beginn der Serie nicht geplant wurde, berührte er die Herzen der Zuschauer, zumindest mein Herz.
Diese Szene hat mich auch so bewegt. Ich erinnere mich deutlich daran wie bestürzt wegen ihres Todes ich fühlte.
May 7, 2021
Want to progress faster?
Join this learning community and try out free exercises!