Muhannad Ayoubi
Bergmännchen Diese Geschichte erzählt von mythologischen Bergmännchen. Sie sind Zwerge, die im Gebirge leben und Gämsen hüten. Wenn man einem Bergmännchen begegnet, bedeutet das Unglück. Wenn man sie aber auf einer Wiese tanzen sieht, heißt das Glück. Ansonsten sind sie im Allgemeinen sehr freundlich und hilfsbereit. Sie helfen heimlich unter anderem hungrigen Menschen nit magischem nachwachsenden Käse und im Wald verirrten Kindern mit einer Schüssel voll Milch. Eines Tages sahen die Bergmännchen einen hungrigen Hirten und seinen Knecht den steinigen Acker pflügen. Später legten die Bergmännchen ein Tischtuch auf die Erde, auf das ein Kuchen lag, damit sich die Hirten satt essen.
Feb 13, 2021 12:02 PM
Corrections · 1
Bergmännchen Diese Geschichte erzählt von mythologischen Bergmännchen. Sie sind Zwerge, die im Gebirge leben und Gämse hüten. Wenn man einem Bergmännchen begegnet, bedeutet das Unglück. Wenn man sie aber auf einer Wiese tanzen sieht, heißt das Glück. Ansonsten sind sie im Allgemeinen sehr freundlich und hilfsbereit. Sie helfen heimlich unter anderem hungrigen Menschen mit magischem nachwachsenden Käse und im Wald verirrten Kindern mit einer Schüssel voll Milch. Eines Tages sahen die Bergmännchen einen hungrigen Hirten und seinen Knecht den steinigen Acker pflügen. Später legten die Bergmännchen ein Tischtuch auf die Erde, auf dem ein Kuchen lag, damit sich die Hirten satt essen können.
February 20, 2021
Want to progress faster?
Join this learning community and try out free exercises!