Ayoub
Die Knie-OP / Donnerstag 17. Dezember : 72 Stunden nach der OP. Der Schlaf war extrem besser, sehr ruhiger, wegen der Reduzierung vom Schmerz, und weil ich jetzt das verletzte Bein ein wenig bewegen kann, von einer Seite zur anderen. Meine Stimmung deshalb verbessert sich, und ich denke jetzt, ich soll ein bisschen produktiver werden. Zum Beispiel ein paar leichte Knie-Übungen machen, etwas Deutsch lernen, mehr über die Heilungsprozeß beim Internet erfahren. Eine gute Sache, die ich heute gemacht habe, ist wann ich meinen Cousin angerufen habe, der die fast gleiche OP gemacht wurde. Er sagte mir, was er erlebt hat, und was zu tun, wenn so und so passiert, zum Beispiel wie duschen, was in der Krankengymnastik passiert...usw. Andererseits habe ich mich morgen -zum ersten Mal- die Kniestütze entschieden, auszuziehen, aber nur während des Tages, ich muß sie natürlich beim Schlaf wieder anziehen. Das wird das nächste Challenge für mich sein. Eine letzte Sache ist, dass ich morgen ein paar Besucher erwarte. Die Geschwister und vielleicht einen Freund. Ich hoffe für eine auch bessere Nacht, und einen wenigeren Schmerz. Bis morgen.
Dec 17, 2020 2:12 PM