Community Web Version Now Available
Dan
"als" oder "wenn"?

In diesem Satz, soll es "als" oder "wenn" sein? Und warum?

[als/wenn]  ich traurig war, habe ich mich meistens mit viel Schokolade geströstet.

Vielen Dank!


Aug 4, 2016 5:03 PM
3
0
Comments · 3

Vielleicht helfen ja noch 2 Beispiele:

Als ich gestern nach Hause kam, war das Essen schon fertig.

Immer wenn ich nach Hause kam, war das Essen schon fertig.

August 4, 2016
Vielen Dank Fred (:
August 4, 2016

Beides ist möglich. Die Konjunktion "als" macht den Nebensatz temporal. Die Konjunktion "wenn" macht den Nebensatz konditional. Anders formuliert:

- Das Wort "als" beschreibt die Gleichzeitigkeit von Haupt- und Nebensatz. Das Zeitliche steht hier im Vordergrund.

- Das Wort "wenn" führt eine Bedingung ein: Trat der Fall ein, dass ich traurig war, tröstete ich mich mit Schokolade.
August 4, 2016
Dan
Language Skills
English, German, Hebrew
Learning Language
German