Filiz
Mein Vater ist heute in den Ruhestand gegangen. Einerseits freue ich mich darüber, andererseits ist es für mich aber schwer, in Kauf zu nehmen, dass er wirklich alt geworden ist und nicht mehr dynamisch wie vorher arbeiten kann. Auch der Gedanke stört mich, der er wegen der Pandemie nicht tun kann, was er will. Trotz all dem war es mir eine Freude, ihn stolz auf sich zu sehen. Eine Plakette hat ihm für seiner ungefähr 35 Jahre Arbeit und Mühe überreicht. Auch seine Kollegen haben ihm ein nostalgisch aussehendes Radio verschenkt.
Feb 20, 2021 9:51 PM
Corrections · 2
Mein Vater ist heute in den Ruhestand gegangen. Einerseits freue ich mich darüber, andererseits ist es für mich aber schwer zu akzeptieren, dass er wirklich alt geworden ist und nicht mehr dynamisch wie vorher arbeiten kann. Auch der Gedanke stört mich, dass er wegen der Pandemie nicht tun kann, was er will. Trotz all dem war es mir eine Freude, ihn stolz auf sich zu sehen. Eine Plakette hat man ihm für seine ungefähr 35 Jahre Arbeit und Mühe überreicht. Auch seine Kollegen haben ihm ein nostalgisch aussehendes Radio geschenkt.
February 21, 2021
Want to progress faster?
Join this learning community and try out free exercises!