Marta Lis
Ich habe in meinem Deutschbuch gesehen, dass „nur dass“ und „außer dass“ bedeuten „aber“ Ich habe ein paar Sätze geschrieben und weiß nicht ob sie richtig sind - Ich wollte essen, nur dass wir kein Essen mit uns hatten - Meine Schwester wollte rausgehen, nur dass sie nicht durfte - Wir haben geschummelt, nur dass unsere Lehrerin das gesehen hat - Deutsch schien als eine coole Sprache, nur dass dieses C1 Niveau nicht leicht ist - Ich habe angefangen, alles sauberzumachen, nur dass jetzt ich keine Lust mehr habe - Sie wollte eine Katze haben, außer dass sie Allergie hat - Das Hotel war insgesamt toll, außer dass das Meer zu weit war - Er musste in die Stadt fahren, außer dass er zu Hause bleiben wollte - Sie fahren bald weg, außer dass sie nicht bereit sind - Französisch klingt schön, außer dass die Aussprache schwer ist
Jun 8, 2021 1:27 PM
Comments · 2
wir benutzen "nur dass" um "doch, aber" zu sagen (Deine Schwester wollte also nicht raus gehen? "doch, meine Schwester wollte rausgehen, nur dass sie nicht durfte") stelle dir vor, "nur dass" bedeutet "es ist nur so, dass" es gibt nämlich auch "nur, dass" (ich habe das nur gemacht, dass/damit du dich wohl fühlst" bei allen deinen Beispielen muss also ein Kontext bestehen, wo die erste Aussage in Frage gestellt wird. Dann sind sie richtig bei "außer dass" benennen wir eine Ausnahme, die dem vorher gesagten widerspricht. Z.B. was am Hotel nicht toll war, war die Entfernung vom Meer. deine anderen "außer dass" Beispiele funktionieren also nicht so gut Vorschläge: Wir haben geschummelt, nur dass unsere Lehrerin das gesehen hat. --> hier passt es inhaltlich nicht gut. eine Situation könnte sein: "Warum habt ihr den Test nicht bestanden? Habt ihr nicht geschummelt? Ihr Wolltet doch schummeln?" "Doch, wir haben geschummelt, nur dass unsere Lehrerin das gesehen hat" Deutsch scheint eine coole Sprache zu sein nur dass ich jetzt keine Lust mehr habe außer dass sie eine Allergie hat außer dass das Meer zu weit weg war (ein weites(großes) Meer ist unabhängig vom Hotel) besser: sie mag Katzen, außer dass sie eine Allergie hat besser: er wollte das in der Stadt machen gehen, außer dass er lieber gemütlich Zuhause blieb ( und deshalb nicht ging) Sind alle schon abfahrbereit? - Naja, ja und nein, sie fahren bald los, außer dass sie nicht bereit sind (das ist aber kein gutes Beispiel, sondern eher schlechtes Deutsch.) Französisch ist eine schöne Fremdsprache zum lernen, außer dass die Aussprache schwer ist. (dass französisch schön klingt und die Aussprache schwer ist sind keine Widersprüche)
Jun 9, 2021 3:04 AM
Marta Lis
Language Skills
English, German, Russian, Ukrainian
Learning Language
German