Ida
Warum gibt es in deutschen Filmen oder Fernsehenserien keine Untertitel dazu? Ich finde es merkwuerdig, denn in chinesischen Filmen oder Fernsehen gibt es Untertitel. Nur bei einigen Live-Shows gibt es keine. Aber wenn die nochmals ausgetragen werden, kann man die gesprochene lesen.
Feb 12, 2012 2:30 AM
Answers · 6
weil alle deutsche hochdeutsch verstehen und keine untertitel benötigen und die unterschiede der deutschen dialekte zum hochdeutschen, anders als chinesische dialekte zum hochchinesischen, relativ gering sind. UND deutsch ist KEINE tonsprache
February 12, 2012
Zu teuer. Es gibt DVDs mit Untertiteln. Normalerweise werden ausländische Filme übersetzt (/synchronisiert) und es gibt dann auch deutsche Untertitel. Aber manchmal gibt es auch für deutsche Filme keine Untertitel. Im Fernsehen sind nur weniger Sender bereit, für die Untertitel zu bezahlen. Oder sie ignorieren die vorhandenen Untertitel bei Spielfilmen. Weil sich beim Senden jemand darum kümmern müsste, dass die Untertitel zur richtigen Zeit (synchron) erscheinen. Ursprünglich war der Grund für Untertitel, dass auch Hörbehinderte (/Gehörlose /Taube) den gesprochenen Text verstehen sollten. Es gibt manchmal bei einigen Sendern (ARD, ZDF, 3Sat, arte) einen besonderen Tonkanal für Blinde, in dem von Sprechern erklärt wird, was man im Bild sehen würde. In China sind natürlich die verschiedenen Sprachen/Dialekte der Grund. Fast alles bekommt Untertitel. Vielleicht auch, weil die Produktion nicht so teuer wie in Deutschland ist...
February 13, 2012
Still haven’t found your answers?
Write down your questions and let the native speakers help you!