Community Web Version Now Available
Juli
Sie kommen ins Kino. Ihr Platz ist in der Mitte einer Reihe und viele Sitze sind schon besetzt. A: Ich gehe mit dem Ruecken zu den Sitzenden durch die Reihe. Den Oberkoerper beuge ich ueber die Reihe davor. So brauche ich weniger Platz. B: Ich gehe aufrecht durch die Reihe mit dem Gesicht zu den Sitzenden. C: Wenn die Reihe dahinter noch frei ist, gehe ich dort bis zu meinem Platz und steige ueber die Sitzlehne. Welche Antwort ist richtig?
Oct 9, 2012 4:12 PM
3
0
Answers · 3
Eine lustige Frage. Vielleicht weniger eine Frage von richtig und falsch, mehr von Etikette. Das Problem beim Durchgehen ist ja eher, dass es im Beinbereich zu eng ist. Also bringt es nichts, sich über die Reihe davor zu beugen. Außerdem streckt man den Leuten dann sein Hinterteil ins Gesicht. In dieser Form würde ich A also für unhöflich halten. Allerdings habe ich auch schon Leute gesehen, die mit dem Rücken zu den Sitzenden durch die Reihe gehen, das stört in der Regel nicht. Höflicher finde ich B. Wie Ralph gesagt hat, kann man sich dann bei den Leuten, die Platz machen oder sogar aufstehen, bedanken. Ich würde C nicht unbedingt als dreist bezeichnen (und als Jugendlicher habe ich das auch schon gemacht :-), in einem Kinosaal, in dem wegen des Films vor allem Jugendliche sitzen, stört es eigentlich keinen), aber gesittetes Benehmen ist es natürlich nicht.
October 10, 2012
Nein, Nina, ich sehe das anders. Nach meinem Verständnis ist A sehr unhöflich. Zwar brauchst du weniger Platz, aber du wirst doch nicht das Gesäß zu den Leuten drehen. Was geschieht, wenn du im Dunkeln die Balance verlierst, dich versehentlich etwas nach vorn beugst? - Du versuchst automatisch, den Körperschwerpunkt zu behalten und drückst zwangsläufig einen Körperteil nach hinten, den Leuten ins Gesicht ;-) Höflich ist B, auch wenn es unbequemer sein mag. Außerdem bedankst du dich bei den Leuten, die dir Platz machen, oder du entschuldigst dich für die Störung. Das geht nicht bei Variante A. Ich stimme mit dir darin überein, dass C "halbstark" ist und mit gutem Benehmen nichts zu tun hat.
October 9, 2012
Alle Antworten sind richtig. Höflich ist aber "A". "B" ist albern. "C" ist dreist.
October 9, 2012
Juli
Language Skills
Chinese (Mandarin), Chinese (Other), English, French, German, Italian
Learning Language
English, French, German