Community Web Version Now Available
bude
Vertretungsregelung Hallo, zwar weiß ich so ungefähr die Bedeutung des folgenden Satzes, aber was ist genau `im Namen der Gesellschaft `mit sich´ im eigenen Namen´?? (was ist diese `mit sich´??): Der Geschäftsführer ist einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Vielen Dank für eure Hilfe!!
Oct 12, 2012 7:31 AM
5
0
Answers · 5
in eigenem Namen = er handelt für sich im Namen der Gesellschaft = er handelt für die Gesellschaft als Vertreter eines Dritten = er handelt für einen anderen Der Geschäftsführer darf die Gesellschaft alleine (ohne andere zu fragen) vertreten. Er darf Rechtsgeschäfte für die Gesellschaft mit anderen abschließen. Er darf auch Rechtsgeschäfte für die Gesellschaft mit sich selbst abschließen. Dabei vertritt er auf der einen Seite die Gesellschaft, und auf der anderen Seite entweder sich selbst oder einen Dritten. Ich bin kein Jurist, und ich weiß nicht, was in solchen Satzungen üblich ist. Aber meiner persönlichen Meinung nach kann der Geschäftsführer diese Rechte sehr leicht missbrauchen, weil es überhaupt keine Kontrolle gibt.
October 12, 2012
Hallo bude, der Satz bedeutet, dass der Geschäftsführer berechtigt ist, Geschäfte mit sich selbst abzuschließen. Ein Beispiel: Der Geschäftsführer von "Firma A" gründet "Firma B", die Produkte herstellt die "Firma A" benötigt. Der Geschäftsführer von "Firma A" kann dann diese Produkte von sich selbst "Firma B" abkaufen oder einen Vertrag mit "Firma B" abschließen. Da dies häufig für Steuerzwecke genutzt wird, ist es in Deutschland sehr umstritten.
October 12, 2012
bude
Language Skills
Czech, English, German, Japanese, Slovak, Spanish
Learning Language
Czech, English, German, Slovak, Spanish