Community Web Version Now Available
rok87
Ich habe eine frage von einem Lied. Es gibt ein Tail von einem Lied, dessen Titel "mit einer Wasserlilie" ist, dass ich nicht verstehen kann: Hüte dich, am Strom zu träumen Furchtbar können Fluten schäumen! Was bedeutet das? Andere frage ist: Es gibt eine Unterschied zwischen, ob das Satz ohne Komma hätte? Was macht die Komma im Satz? P.S. Ich schreibe das ganze Lied: Sieh, marie, was ich dir bringe blume mit der weißen Schwinge auf des Stromes stillen Wogen kam sie träumerish gezogen Wenn sie deinen Busen schmückte, kehrte heimwärts die Beglückte, denn auf stillem wellenthrone ruhte selig ihre krone. Hüte dich, am Strom zu träumen furchtbar könen Fluten schäumen! Neck ist still, als wenn er schliefe; Lilien spielen ob der tiefe. Gleich der See dein Busen klarist, wo ein jeder traum Gefahr ist, lilien spielen ob der tiefe neck ist still, als ob er schliefe
May 24, 2013 5:58 AM
3
0
Answers · 3
Sollst am Strom einschlafen und traeumen, kommst du in Gefahr. Der Strom kann ueberschwemmen, indem du schlaefst.
May 24, 2013
rok87
Language Skills
English, German, Italian, Spanish
Learning Language
German, Italian